Informationen und Infos über Anti-Atom, Antimilitarismus und NaturFreunde.

Archiv für 6. August 2017

netzwerk cuba nachrichten vom 4.8.2017

kuba cuba

Liebe Leser_innen,

es gibt zum Wochenende wieder etwas zu lesen.

Gesetzesbrecher stoppen

Kuba will Privatunternehmen unter Kontrolle halten. Keine neuen Genehmigungen

Von Volker Hermsdorf

https://www.jungewelt.de/artikel/315784.gesetzesbrecher-stoppen.html

 

Kuba verstärkt Netz der Banken für Muttermilch

Die Eröffnung der zehnten Bank für Muttermilch in Kuba im Krankenhaus Gustavo Aldereguía in der Provinz Cienfuegos trägt weiter zur Stärkung des Netzes dieser Einrichtungen bei und setzt Kuba an die dritte Stelle in Iberoamerika, was die Indizes der Banken für Muttermilch angeht 

Autor: Lisandra Fariñas Acosta | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-08-04/kuba-verstarkt-netz-der-banken-fur-muttermilch

 

Hurrikangefahr steigt im August

Nach der relativen Ruhe, die in der Regel den Monat Juli prägt, gibt es im August für gewöhnlich einen merklichen Anstieg in der Häufigkeit, mit der in unserer Region, dem tropischen Atlantik, dem Golf von Mexiko und der Karibischen See, zyklonische Organismen auftauchen

Autor: Orfilio Peláez | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-08-04/hurrikangefahr-steigt-im-august

 

Díaz-Canel würdigt Qualität des Programms „Villa Clara mit Allen“

Das gute Vorankommen und die Qualität einiger Maßnahmen, die in der Provinz als Teil des Programms „Villa Clara con Todos“ (Villa Clara mit Allen“ durchgeführt werden, würdigte der erste Vizepräsident des Staats- und des Ministerrats Miguel Díaz-Canel Bermúdez bei seinem Besuch in der Provinz

Autor: Ángel Freddy Pérez Cabrera | freddy@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-08-04/diaz-canel-wurdigt-qualitat-des-programms-villa-clara-mit-allen

 

Intimes Porträt eines Giganten

Im ALBA-Kulturhaus wurde die Ausstellung Fidel, intimes Porträt eröffnet, die ein Dutzend Bilder des Fotografen Alex Castro zeigt

Autor: Pedro de la Hoz | pedro@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-08-03/intimes-portrat-eines-giganten

 

Abkommen der Wirtschaftskooperation zwischen Houston und Kuba unterzeichnet

Die Hafenbehörden von Houston und Kuba unterzeichneten ein Memorandum der Freundschaft und kommerziellen Zusammenarbeit für die Erleichterung und Förderung des Austauschs zwischen der Insel und den Vereinigten Staaten, die Entstehung neuer Geschäfte und Förderung engerer Beziehungen

Autor: Prensa Latina | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-08-03/abkommen-der-wirtschaftskooperation-zwischen-houston-und-kuba-unterzeichnet

 

Zärtlichkeit, Solidarität, Kampfgeist

Auf den Moncada-Festen wurde die Kubanische Revolution gefeiert
Von Tobias Kriele

https://www.unsere-zeit.de/de/4930/imBild/6092/Z%C3%A4rtlichkeit-Solidarit%C3%A4t-Kampfgeist.htm

 

Dekret mit Folgen

Vertreter der jüdischen Gemeinde appellieren an US-Präsident Trump, mit der Karibikinsel weiter zusammenzuarbeiten

03.08.2017 – Hans-Ulrich Dillmann

http://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/29262

 

Energiewende á la Cubana: Revolucion energetica

Die Energiewende bedingt eine Transformation des Energiesystems. Am Beispiel Kuba lässt sich in dieser Hinsicht durchaus etwas lernen – aus der Not heraus hat die kubanische Energie- und Nachhaltigkeitspolitik lösungsorientierte Maßnahmen umgesetzt, mit denen erstaunliche Ergebnisse erzielt wurden.

http://www.energiezukunft.eu/klimawandel/energiewende-a-la-cubana-revolucion-energetica-gn104882/

 

Vor 60 Jahren führte Che seine erste Militäraktion als Comandante aus

Kubaner verschiedener Generationen gedachten gestern der 60 Jahre, die seit der rebellischen Attacke auf die zur Batista-Diktatur gehörende Kaserne von Bueycito vergangen sind – jener ersten Aktion, die von Ernesto Che Guevara nach seiner Ernennung zum Comandante geleitet wurde

Autor: Dilbert Reyes Rodríguez | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-08-02/vor-60-jahren-fuhrte-che-seine-erste-militaraktion-als-comandante-aus

 

Hubei, eine chinesische Provinz setzt auf Kuba

Wenn man in Hubei, einer Provinz im Südwesten Chinas von Kuba spricht, denkt man nicht nur an paradiesische Strände und ausgezeichneten Rum, sondern immer mehr gewinnen auch an Biotechnologie und Landwirtschaft an Raum

Autor: Iramsy Peraza Forte | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2017-08-02/hubei-eine-chinesische-provinz-setzt-auf-kuba

 

Motor der Verfassunggebenden Versammlung in Venezuela gestartet

Die 545 Mitglieder der neuen Nationalen Verfassunggebenden Versammlung (ANC) in Venezuela treten am Freitag zusammen, um die neuen politischen, wirtschaftlichen und sozialen Grundlagen zu definieren, die den Frieden und die Entwicklung der bolivarischen Nation konsolidieren

Autor: AVN | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2017-08-04/motor-der-verfassunggebenden-versammlung-in-venezuela-gestartet

 

Venezuela stellt nach Aussage der UNO keine Bedrohung für den Weltfrieden dar

Der Botschafter Ägyptens und Vorsitzende des Sicherheitsrates der Organisation der Vereinten Nationen (UNO) in diesem Monat, Amr Abdellatif Aboulatta, stellte fest, dass die Situation in Venezuela keine Bedrohung für den Frieden und die internationale Sicherheit darstellt

Autor: TELESUR | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2017-08-03/venezuela-stellt-nach-aussage-der-uno-keine-bedrohung-fur-den-weltfrieden-dar

 

Zehn Schlüsselpunkte zur Verfassungsgebenden Versammlung in Venezuela

Nicolás Maduro setzte alles auf eine Karte. «Auch wenn es regnet, donnert oder blitzt, wird es eine Verfassungsgebende Versammlung geben», hatte der venezolanische Präsident gesagt. Und so war es

Autor: Sergio Alejandro Gómez | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2017-08-02/zehn-schlusselpunkte-zur-verfassungsgebenden-versammlung-in-venezuela

 

Hier der Hinweis auf den Blog unserer Freund_innen vom Projekt Tamara Bunke in La Habana:

https://berichteaushavanna.wordpress.com/

——————————————————————————————————————–

Veranstaltungen des Netzwerk Cubas: http://www.netzwerk-cuba.de/events/

Links zu Terminkalendern: http://www.netzwerk-cuba.de/termine/

———————————————————————————————————————

Mit solidarischen Grüßen

die ncn Redaktion

Redaktion netzwerk cuba nachrichten (ncn-online)
Netzwerk Cuba – informationsbüro – e.V.
Weydingerstr. 14-16 10178 Berlin Fon +49 (0)30 2400 9338
www.netzwerk-cuba-nachrichten.de
www.netzwerk-cuba.de
ncn@netzwerk-cuba.de

netzwerk cuba nachrichten vom 1.8.2017

Netzwerk Cuba

Liebe Leser_innen,

aus gegebenem Anlaß hat dieser newsletter am Schluß einen kleinen Block zu den Ereignissen (Wahl des Verfassungskonventes) in Venezuela.

 

Ziviler Ungehorsam gegen die US-Blockade gegen Kuba

Von Edgar Göll

amerika21

https://amerika21.de/2017/07/181438/ungehorsam-gegen-us-blockade

 

Ein Erbe an Rechtschaffenheit, das sich vervielfacht

Ehrungen für Frank País und Raúl Pujol in Santiago de Cuba am 60. Jahrestag ihrer Ermordung

Autor: Eduardo Palomares Calderón | palomares@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-07-31/ein-erbe-an-rechtschaffenheit-das-sich-vervielfacht

 

Ausrichtung des großen Forums Gasexportierender Länder durch Bolivien bestätigt

Zum ersten Mal in der Geschichte wird Lateinamerika das Forum Gasexportierender Länder (FPEG) empfangen, ein Event, den Bolivien vom 21. bis zum 24. November dieses Jahres ausrichten wird, wie der Generalsekretär der Vereinigung Mohammad Hossein Adeli bestätigte

Autor: Redaktion Internacional | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2017-07-31/ausrichtung-des-grossen-forums-gasexportierender-lander-durch-bolivien-bestatigt

 

Nicht mehr willkommen

Die USA haben die Einwanderungsgesetzte für Kubaner verschärft, die Abschiebungen häufen sich

Von Volker Hermsdorf

https://www.jungewelt.de/artikel/315509.nicht-mehr-willkommen.html

 

Strände in Kuba verkleinern sich um 1,2 Meter jährlich

Von Poonal, Edgar Göll

Poonal

amerika21

https://amerika21.de/2017/07/181506/kuba-straende-klima

 

Universität blockiert Kubaner

Britische Hochschule schließt Bürger des sozialistischen Landes von Studium aus

Von Volker Hermsdorf

https://www.jungewelt.de/artikel/315414.universit%C3%A4t-blockiert-kubaner.html

 

KUBA: SOZIALISMUS RELOADED
ODER RÜCKKEHR DES KAPITALISMUS?
DIE WIRTSCHAFTLICHE SITUATION
AUF KUBA

Andreas Knoblauch

https://www.rosalux.de/fileadmin/rls_uploads/pdfs/Analysen/Analysen37_Kuba.pdf

 

 

Venezuela:

Erklärung des Ministeriums für Auswärtige Beziehungen vom 31. Juli 2017

Am vergangenen Sonntag, dem 30. Juli 2017, hat während der Wahlen zur Verfassungsgebenden Versammlung der Bolivarischen Republik Venezuela das venezolanische Volk der Welt bewiesen, dass es voll über seine souveränen Rechte verfügt und entschieden für den Frieden Partei ergreift, in Verteidigung der Sicherheit der Bürger, der Unabhängigkeit und der Selbstbestimmung seines Vaterlandes …

Autor: MINREX | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-08-01/erklarung-des-ministeriums-fur-auswartige-beziehungen-vom-31-juli-2017

 

„Zivilisation siegt über Barbarei“

Pressemitteilung des Vorstands des NETZWERK CUBA zur Wahl des Verfassungskonvents in Venezuela:

http://www.netzwerk-cuba.de/2017/08/pressemitteilung-des-vorstands-zur-wahl-des-verfassungskonvents-in-venezuela/

 

Mensaje de la Red en Defensa de la Humanidad al heroico pueblo  bolivariano de Venezuela/ Message from the Network in Defense of Humanity to  the Heroic Bolivarian People of Venezuela

https://redhsite.wordpress.com/2017/07/31/mensaje-de-la-red-en-defensa-de-la-humanidad-al-heroico-pueblo-boliviariano-de-venezuela/

http://cuba-networkdefenseofhumanity.blogspot.de/2017/07/message-from-network-in-defense-of.html

 

Wahlen in Venezuela provozieren internationale Debatte

Kritik von Bundesregierung und EU. Internationale Wahlbegleiter bestätigen sauberen Ablauf der Abstimmung. USA verhängen Sanktionen gegen Präsident Maduro

Von Eva Haule, Christian Kliver

amerika21

https://amerika21.de/2017/08/181650/venezuela-wahl-debatte

 

Das venezolanische Volk bekräftigte sein Ja für die Gestaltung seines eigenen Schicksals

Die Liebe zum Leben, zum Frieden, zur Freiheit haben bei der Wahl der Verfassungsgebenden Versammlung das letzte Wort gesprochen

Autor: Alina Perera Robbio | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2017-07-31/das-venezolanische-volk-bekraftigte-sein-ja-fur-die-gestaltung-seines-eigenen-schicksals

 

Millionen für den Frieden

Wahl zur verfassunggebenden Versammlung in Venezuela wurde zu einem Votum gegen den Bürgerkrieg

Von André Scheer

https://www.jungewelt.de/artikel/315477.millionen-f%C3%BCr-den-frieden.html

 

Hier der Hinweis auf den Blog unserer Freund_innen vom Projekt Tamara Bunke in La Habana:

https://berichteaushavanna.wordpress.com/

——————————————————————————————————————–

Veranstaltungen des Netzwerk Cubas: http://www.netzwerk-cuba.de/events/

Links zu Terminkalendern: http://www.netzwerk-cuba.de/termine/

———————————————————————————————————————

Mit solidarischen Grüßen

die ncn Redaktion

Redaktion netzwerk cuba nachrichten (ncn-online)
Netzwerk Cuba – informationsbüro – e.V.
Weydingerstr. 14-16 10178 Berlin Fon +49 (0)30 2400 9338
www.netzwerk-cuba-nachrichten.de
www.netzwerk-cuba.de
ncn@netzwerk-cuba.de

netzwerk cuba nachrichten vom 29.07. 2017

kuba cuba

Liebe Leser_innen,

am Wochenende wieder ein newsletter.

 

Gut 3.800 Studierende aus dem Ausland beenden Medizinstudium in Kuba

Von Flo Osrainik amerika21

https://amerika21.de/2017/07/181285/kuba-medizin-studierende

 

Schabbat unter Kubas Flagge

Jüdische Gemeinde in Santiago de Cuba

Von Wolfram Nagel

http://www.deutschlandfunkkultur.de/juedische-gemeinde-in-santiago-de-cuba-schabbat-unter-kubas.1079.de.html?dram:article_id=392258

 

Trumps Rolle rückwärts

US-Regierung kündigt neue Einschränkungen im Reiseverkehr mit Kuba an. Geschäftsleute äußern sich besorgt

Von Volker Hermsdorf

https://www.jungewelt.de/artikel/315272.trumps-rolle-r%C3%BCckw%C3%A4rts.html

 

Die neue Revolution

In Kuba setzt die Regierung bei der Förderung von Selbstständigen auf deutsche Hilfe. Wird damit der Sozialismus verbessert? Oder ist es ein „konterrevolutionäres Programm“?

Astrid Prange de Oliveira

http://www.fr.de/panorama/kuba-die-neue-revolution-a-1319376

 

Die Wirtschaft stellt die wesentliche Aufgabe dar, denn sie ist die Grundlage für die Erhaltung aller Errungenschaften der Revolution

José R. Machado Ventura, Zweiter Sekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas und Vizepräsident des Staats- und des Ministerrats, hielt die zentrale Rede auf der Festveranstaltung aus Anlass des 64. Jahrestages des Angriffs auf die Kasernen Moncada und Carlos M. de Céspedes, in Pinar del Río, 26. Juli 2017, “59. Jahr der Revolution”

Autor: Redaktion Nationales | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-07-26/machado-ventura-fidel-ist-weiterhin-prasent

 

Uns wurde gesagt, es sei zu schaffen, und wir schafften es!

Dies sagte Gladys Martínez Verdecia, Mitglied des Zentralkomitees und Erste Sekretärin der Partei in Pinar del Río

Autor: Redaktion Nationales | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-07-26/uns-wurde-gesagt-es-sei-zu-schaffen-und-wir-schafften-es

 

Díaz-Canel besichtigt einen Teil der instandgesetzten Bauten von Pinar del Río

In Begleitung von Gladys Martínez Verdecia, Erste Sekretärin der Partei in der Provinz, und weiterer Vertreter und Führungskräfte des Territoriums besuchte Díaz-Canel das Museum der Naturwissenschaften

Autor: Ronald Suárez Rivas | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-07-26/diaz-canel-besichtigt-einen-teil-der-instandgesetzten-bauten-von-pinar-del-rio

 

Neu erschienen: Cuba Libre 3-2017

Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba e.V.

http://www.fgbrdkuba.de/cl/cuba-libre.php

 

Hier der Hinweis auf den Blog unserer Freund_innen vom Projekt Tamara Bunke in La Habana:

https://berichteaushavanna.wordpress.com/

——————————————————————————————————————–

Veranstaltungen des Netzwerk Cubas: http://www.netzwerk-cuba.de/events/

Links zu Terminkalendern: http://www.netzwerk-cuba.de/termine/

———————————————————————————————————————

Mit solidarischen Grüßen

die ncn Redaktion

Redaktion netzwerk cuba nachrichten (ncn-online)
Netzwerk Cuba – informationsbüro – e.V.
Weydingerstr. 14-16 10178 Berlin Fon +49 (0)30 2400 9338
www.netzwerk-cuba-nachrichten.de
www.netzwerk-cuba.de
ncn@netzwerk-cuba.de

Schlagwörter-Wolke