Informationen und Infos über Anti-Atom, Antimilitarismus und NaturFreunde.

Archiv für 23. August 2017

netzwerk cuba nachrichten vom 11.8.2017

kuba cuba

Liebe Leser_innen,

das Wochenende kommt und damit auch ein neuer Brief.

 

Wahlprozess-Debatte in Stadtbezirk Havannas

Das kubanische politische System sei wahrhaft demokratisch, versicherten Einwohner des Stadtteils Ampliación de Sevillano in Havannas Stadtbezirk Arroyo Naranjo während einer von den Komitees zur Verteidigung der Revolution (CDR) einberufenen Versammlung

Autor: Redaktion Nationales | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-08-11/wahlprozess-debatte-in-stadtbezirk-havannas

 

Die Tauben aus seiner Höhe

Fidel und die Tauben, die ihn auf der ewigen Pilgerreise für den Frieden ausdauernd begleitet haben

Autor: Juvenal Balán | juvenal@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-08-11/die-tauben-aus-seiner-hohe

 

Kubas Zigarren- und Rumhersteller lauern auf US-Markt

Im Vorjahr wurden kubanische Zigarren im Wert von 445 Mio. Dollar verkauft.

https://kurier.at/wirtschaft/kubas-zigarren-und-rumhersteller-lauern-auf-us-markt/279.980.367

 

Proceso de perfeccionamiento del trabajo por cuenta propia

El pasado primero de agosto fueron publicadas por la Gaceta Oficial de La República de Cuba nuevas medidas para el perfeccionamiento al trabajo por cuenta propia aprobadas por el Consejo de Ministros. A partir de las interrogantes de la población un equipo de este noticiero entrevistó a la Viceministra Primera de Trabajo y Seguridad Social.

https://www.youtube.com/watch?v=3yp0H84w2jk
Inquietudes sobre perfeccionamiento del trabajo por cuenta propia: viceministra primera de Trabajo y Seguridad Social responde
http://cubatv.cu/noticias/nacionales/4488/inquietudes-sobre-perfeccionamiento-del-trabajo-por-cuenta-propia-viceministra-primera-de-trabajo-y-seguridad-social-responde.html

 

Brief Raúls an den Präsidenten Nicolás Maduro Moros

Der Beweis für die Unterstützung des Volkes, das treu zum Erbe des Befreiers Simón Bolívar und des Präsidenten Hugo Chávez Frías steht, war deutlich und überzeugend heißt es in dem Schreiben, in dem sich der Präsident des Staats- und des Ministerrats auf die Wahlen zur Einrichtung der Verfassunggebenden Versammlung bezieht

Autor: Raúl Castro Ruz | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-08-10/brief-rauls-an-den-prasidenten-nicolas-maduro-moros

 

Erklärung des kubanischen Außenministeriums vom 9. August 2017

Kuba hat niemals erlaubt und wird es auch nicht erlauben, dass das kubanische Territorium für irgendeine Aktion gegen akkreditierte Diplomaten oder ihre Familien verwendet wird, ohne Ausnahme

Autor: MINREX | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-08-10/erklarung-des-kubanischen-aussenministeriums-vom-9-august-2017

 

Kranke Diplomaten

USA weisen kubanische Außenamtsmitarbeiter aus, nachdem eigene Angestellte in Havanna erkrankt waren. Beide Regierungen kündigen Aufklärung an

Volker Hermsdorf

https://www.jungewelt.de/loginFailed.php?ref=/artikel/316142.kranke-diplomaten.html

 

US-Diplomaten erlitten in Kuba „akustische Attacke“ – US-Medien

https://de.sputniknews.com/politik/20170810316962746-usa-kuba-diplomaten-attacke/

 

USA hat zwei kubanische Diplomaten ausgewiesen

Washington setzt diesen Schritt nach einer mysteriösen Erkrankung von US-Botschaftsmitarbeitern in Havanna.

https://kurier.at/politik/ausland/usa-hat-zwei-kubanische-diplomaten-ausgewiesen/279.788.108

 

Markus Lanz für ZDF-Doku zu Besuch bei Fidel Castros Erben

http://www.presseportal.de/pm/7840/3706065

 

Gabriels fünfte Kolonne

Auswärtiges Amt nimmt Einfluss, auch auf kubanische Journalisten – Taz hilft

Von Volker Hermsdorf

https://www.jungewelt.de/artikel/316100.gabriels-f%C3%BCnfte-kolonne.html?sstr=Gabriels||Kolonne

 

Financian desde Alemania des-información sobre Cuba

http://www.cubainformacion.tv/index.php/contrarrevolucion/75886-financian-desde-alemania-des-informacion-sobre-cuba

 

Umgang mit Venezuela spaltet Lateinamerika

Zwölf Unterschriften gegen Regierung Maduro und Verfassungskonvent. Alba-Treffen verurteilt Politik des Regime-Change gegenüber Venezuela

Von Marta Andujo, Eva Haule

amerika21

https://amerika21.de/2017/08/182357/lateinamerika-spaltung-venezuela

 

Zunächst konsolidieren, dann weitergehen

Wie aus dem jüngsten Treffen des Ministerrats hervorging, wurde eine Aktualisierung der Politik für diese nicht-staatliche Betriebsform in Gang gesetzt. Diese wird von den entsprechenden juristischen Normen begleitet, die zu gegebener Zeit veröffentlicht werden

Autor: Yaima Puig Meneses | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-08-09/zunachst-konsolidieren-dann-weitergehen

 

Ein Fünftel der kubanischen Bevölkerung ist über 60 Jahre alt

Eine Studie belegt, dass in allen Provinzen des Landes der Anteil der älteren Bevölkerung über 15 % liegt

Autor: Prensa Latina(PL) | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-08-09/ein-funftel-der-kubanischen-bevolkerung-ist-uber-60-jahre-alt

 

Russland hat neue Handelspartner in Lateinamerika gefunden

Von David X. Noack

amerika21

https://amerika21.de/2017/08/182363/fazit-sanktionen-russland

 

Hier der Hinweis auf den Blog unserer Freund_innen vom Projekt Tamara Bunke in La Habana:

https://berichteaushavanna.wordpress.com/

——————————————————————————————————————–

Veranstaltungen des Netzwerk Cubas: http://www.netzwerk-cuba.de/events/

Links zu Terminkalendern: http://www.netzwerk-cuba.de/termine/

———————————————————————————————————————

Mit solidarischen Grüßen

die ncn Redaktion

Redaktion netzwerk cuba nachrichten (ncn-online)
Netzwerk Cuba – informationsbüro – e.V.
Weydingerstr. 14-16 10178 Berlin Fon +49 (0)30 2400 9338
www.netzwerk-cuba-nachrichten.de
www.netzwerk-cuba.de
ncn@netzwerk-cuba.de

Werbeanzeigen

netzwerk cuba nachrichten vom 9.8.2017

Netzwerk Cuba

Liebe Leser_innen,

zur Wochenmitte gibt es wieder einen umfangreichen newsletter.

Cinesoft: ein wachsendes Unternehmen in Kuba

Cinesoft-Generaldirektor Iván Barreto über audiovisuelle Produktion, Software und Inhalte für das Internet zu Bildungszwecken in Kuba

Von Danae González Del Toro

Übersetzung: Julian Traublinger

amerika21

https://amerika21.de/analyse/181091/cinesoft-kuba

 

Kuba begeht Internationalen Tag der Jugend

Mit Kunstdarbietungen und Veranstaltungen über die Aufgaben der Jugend begeht die Insel am kommenden 12. August den Internationalen Tag der Jugend, der dieses Jahr der Erinnerung an die Ermordung der Gebrüder Saíz vor 60 Jahren gewidmet ist

Autor: Alejandra García | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-08-09/kuba-begeht-internationalen-tag-der-jugend

 

Expocuba feiert 91. Jahrestag der Geburt Fidels

Ab Mittwoch Morgen um 10:30 Uhr beginnen die Aktivitäten, mit denen dem 91. Jahrestag des historischen Führers der Revolution Fidel Castro gedacht wird

Autor: Redaktion Nationales | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-08-09/expocuba-feiert-91-jahrestag-der-geburt-fidels

 

ALBA-TCP weist illegale US-Sanktionen gegen Venezuela zurück

Der ALBA Generalsekretär David Choquehuanca stellte die Abschlusserklärung von ALBA-TCP vor

Autor: Redaktion Internacional | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2017-08-09/alba-tcp-weist-illegale-us-sanktionen-gegen-venezuela-zuruck

 

Fidel auf der Krim mit einem Denkmal geehrt

Das Denkmal soll die Achtung Russlands gegenüber dem „großen Comandante und Freund“ deutlich machen

Autor: TELESUR | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2017-08-08/fidel-auf-der-krim-mit-einem-denkmal-geehrt

 

Evo Morales: Die bewaffneten Streitkräfte Lateinamerikas müssen antiimperialistisch sein

El Präsident Boliviens Evo Morales stellte am Montag fest, dass der Kampf der Völker und die Bewaffneten Streitkräfte Lateinamerikas antiimperialistisch sein müssen, zum Schutz des Kontinents gegen Interventionen und Einmischung

Autor: ABI | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2017-08-08/evo-morales-die-bewaffneten-streitkrafte-lateinamerikas-mussen-antiimperialistisch-sein

 

Experten warnen vor Auswirkungen des Klimawandels in der Mitte Kubas

Das karibische Meer dringt als Ergebnis des Klimawandels 1,3 Meter jährlich in die Südküste Kubas ein, warnen Experten des Ministeriums für Wissenschaft, Technologie und Umwelt (Citma) in Sancti Spiritus

Autor: Prensa Latina(PL) | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-08-08/experten-warnen-vor-auswirkungen-des-klimawandels-in-der-mitte-kubas

 

Exportschlager Gesundheit

Die medizinische Ausbildung in Kuba kommt Menschen in aller Welt zugute – selbst in den USA

Von Volker Hermsdorf

https://www.jungewelt.de/artikel/315936.exportschlager-gesundheit.html

 

Experten treffen sich zu internationalem Dengue-Kurs

Angesehene kubanische und ausländische Experten treffen sich von heute bis zum 18. August im Institut für Tropenmedizin Pedro Kourí (IPK) der Hauptstadt, um sich über die aktuelle Situation von Dengue-Fieber und anderen Arbovirosen auszutauschen

Autor: ACN | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-08-07/experten-treffen-sich-zu-internationalem-dengue-kurs

 

Mehr als Pelusa zu träumen wagte

Der Präsident der Kooperative Raúl Pigueiras Fernández erklärt, dass ausgehend von den Perspektiven, die die Sonderentwicklungszone Mariel eröffnet, die Idee entstanden sei, 113 Hektar der Kooperative mit Photovoltaik-Paneelen zu versehen

Autor: Yusmary Romero Cruz | yusmary@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-08-07/mehr-als-pelusa-zu-traumen-wagte

 

In Kuba sollen Kooperativen private Taxis unter Vertrag nehmen

Von Marcel Kunzmann

amerika21

https://amerika21.de/2017/08/182171/kuba-taxis-transport

 

Neuer Photovoltaikpark in Villa Clara in Betrieb

Mit der Inbetriebnahme des zweiten solaren Photovoltaikparks dieser Provinz in der Ortschaft Caguagua treibt Kuba sein Programm der Nutzung erneuerbarer Energien voran

Autor: Ángel Freddy Pérez Cabrera | freddy@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-08-07/neuer-photovoltaikpark-in-villa-clara-in-betrieb

 

Kubas Hilfe für die Opfer von Tschernobyl

Von Flo Osrainik

amerika21

https://amerika21.de/2017/08/182082/kuba-hilfe-tschernobyl-opfer

 

Neue Stationen des alternativen Risikomanagements

Die Inbetriebnahme von 11 Stationen des Risikomanagements und über 52 Frühwarnposten gehören zur Strategie, um die Auswirkungen der in Pinar del Río häufigen Wetterunbilden wie Hurrikans zu mildern

Autor: ACN | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-08-07/neue-stationen-des-alternativen-risikomanagements

 

Kuba ordnet Privatsektor neu

Neue Regelungen für „Arbeit auf eigene Rechnung“. Anpassungen auch beim Steuersystem. Gesetzesverstöße und Regelverletzungen sollen verstärkt bekämpft werden

Von Marcel Kunzmann

amerika21

https://amerika21.de/2017/08/182032/privatsektor-kuba-regeln

 

Aktuelles aus und über Kuba
http://www.fgbrdkuba.de/

 

Kuba bremst den Privatsektor und pausiert Lizenzausgabe

https://cubaheute.com/2017/08/03/kuba-bremst-den-privatsektor-und-pausiert-lizenzausgabe/

 

Hier der Hinweis auf den Blog unserer Freund_innen vom Projekt Tamara Bunke in La Habana:

https://berichteaushavanna.wordpress.com/

——————————————————————————————————————–

Veranstaltungen des Netzwerk Cubas: http://www.netzwerk-cuba.de/events/

Links zu Terminkalendern: http://www.netzwerk-cuba.de/termine/

———————————————————————————————————————

Mit solidarischen Grüßen

die ncn Redaktion

Redaktion netzwerk cuba nachrichten (ncn-online)
Netzwerk Cuba – informationsbüro – e.V.
Weydingerstr. 14-16 10178 Berlin Fon +49 (0)30 2400 9338
www.netzwerk-cuba-nachrichten.de
www.netzwerk-cuba.de
ncn@netzwerk-cuba.de

Schlagwörter-Wolke