Informationen und Infos über Anti-Atom, Antimilitarismus und NaturFreunde.

kuba cuba

Liebe Leser_innen,

zur Wochenmitte wieder ein newsletter.

 

Díaz-Canel leitet die Delegation zum Festakt aus Anlass des 38. Jahrestags der Sandinistischen Revolution

Der Erste Vizepräsident des Staats- und des Ministerrats, Miguel Díaz-Canel Bermudez, führt die kubanische Delegation an, die am Festakt aus Anlass des 38. Jahrestags des Sieges der Sandinistischen Revolution teilnimmt, der an diesem Mittwoch, dem 19. Juli, in Managua, Nicaragua, stattfindet

Autor: Granma | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-07-19/diaz-canel-leitet-die-delegation-zum-festakt-aus-anlass-des-38-jahrestags-der-sandinistischen-revolution

 

Nächstes Sao Paulo Forum findet in Kuba statt

Die über 300 Delegierten der XXIII. Auflage des Sao Paulo Forums bedachten die Bekanntgabe, dass Kuba der Austragungsort für das nächste Treffen der linken und progressiven Kräfte der Region sein wird, mit Beifall

Autor: Sergio Alejandro Gómez, enviado especial | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2017-07-19/nachstes-sao-paulo-forum-findet-in-kuba-statt

 

Raúl empfing den Präsidenten von Kolumbien

In herzlicher Atmosphäre tauschten sich beide Regierungschefs über den guten Stand der bilateralen Beziehungen, den Prozess der Umsetzung der Friedensabkommen in Kolumbien sowie weitere Themen des internationalen Geschehens aus

Autor: Granma | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-07-18/raul-empfing-den-prasidenten-von-kolumbien

 

Die Zukunft der Beziehungen China- Lateinamerika in der Debatte

Beim IV. chinesisch-lateinamerikanischen und karibischen Forum von jungen Politikern und Intellektuellen, das zwei Tage lang in Peking stattfindet, können Vertreter beider Seiten „in aller Offenheit“ über die Möglichkeiten zur Verbesserung der Verständigung sprechen und tragfähige Mechanismen schaffen, um eine „in vollem Aufstieg“ befindliche Beziehung zu stärken

Autor: Iramsy Peraza Forte | internet@granma.cu

Autor: enviada especial | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2017-07-18/die-zukunft-der-beziehungen-china-lateinamerika-in-der-debatte

 

Über 4 200 Familien wurden in Pinar del Río mit Zuschüssen unterstützt

Seit dem Jahr 2012 sind über 4 200 Familien der Provinz Pinar del Río mit der Erteilung von Zuschüssen für den Bau und und die Reparatur von Wohnungen unterstützt worden

Autor: Ronald Suárez Rivas | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-07-18/uber-4-200-familien-wurden-in-pinar-del-rio-mit-zuschussen-unterstutzt

 

Lagebericht der Wirtschaftskommission für Lateinamerika und die Karibik

Eine ergänzende und kritische Lektüre zum sozialen Panorama in Lateinamerika 2016

Von Javier Tolcachier

Übersetzung: Klaus E. Lehmann

amerika21

https://amerika21.de/analyse/178783/cepal-lateinamerikat-2016

 

Aus für US-Traktor-Pläne auf Kuba

Mit der Produktion von Maschinen für den Einsatz in der Landwirtschaft wollte die Firma Cleber die Annäherung zwischen den USA und Kuba vorantreiben. Doch daraus wird vorläufig nichts – die Bedenken sind zu groß.

http://www.dw.com/de/aus-f%C3%BCr-us-traktor-pl%C3%A4ne-auf-kuba/a-39715503

 

Fidel, Chávez und Che auf Sao Paulo Forum präsent

Die Teilnehmer am XXIII. Treffen des Sao Paulo Forums, das in Managua die linken und progressiven Parteien der Region vereint, ehrten den historischen Führer der Kubanischen Revolution Fidel Castro, Ernesto Che Guevara und Hugo Chávez

Autor: Sergio Alejandro Gómez | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2017-07-18/fidel-chavez-und-che-auf-sao-paulo-forum-prasent

 

Sao Paulo Forum arbeitet für Konsens der Linken

Die Teilnehmer am XXIII. Treffen des Sao Paulo Forums arbeiteten am Montag in verschiedenen Workshops und thematischen Gruppen angesichts der aktuellen historischen Situation Lateinamerikas und der Karibik an der Stärkung des Konsenses zwischen den linken und progessiven Bewegungen

Autor: Sergio Alejandro Gómez | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2017-07-18/sao-paulo-forum-arbeitet-fur-konsens-der-linken

 

Sao Paulo Forum politischer Akteur in Lateinamerika

Über 300 Delegierte und Gäste aus 32 Ländern debattieren bis zum Dienstag in Managua über die Herausforderungen der Linken und die Wege zur Fortsetzung der in der Region begonnenen Umwandlungen

Autor: Sergio Alejandro Gómez | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2017-07-17/sao-paulo-forum-politischer-akteur-in-lateinamerika

 

Islazul macht sich für städtischen Tourismus in Las Tunas stark

Der Aufbau eines Komplexes, der die Möglichkeiten eines städtischen Tourismus auf dem „Balkon des Ostens“ vergrößert, stellt auf der Basis der in der Provinz erzielten Resultate in diesem Modus eine Priorität dar

Autor: Leidys Maria Labrador Herrera | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-07-17/islazul-macht-sich-fur-stadtischen-tourismus-in-las-tunas-stark

 

Aufschwung in Sicht

Das kubanische Parlament in Havanna zieht Halbjahresbilanz: Die Wirtschaft wächst

Von Volker Hermsdorf

https://www.jungewelt.de/artikel/314638.aufschwung-in-sicht.html

 

Verteidigungsminister Boliviens an Ausbau der Abkommen mit Kuba interessiert

Der Minister des Andenlandes gab seiner Freude Ausdruck, auf kubanischem Boden zu sein und sandte dem Volk der Insel seine Grüße

Autor: Darcy Borrero Batista | darcy@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-07-17/verteidigungsminister-boliviens-an-ausbau-der-abkommen-mit-kuba-interessiert

 

Kuba und die Vereinigten Staaten können, die Unterschiede respektierend, zusammenarbeiten und nebeneinander existieren

Abschlussansprache von Armeegeneral Raúl Castro Ruz, Erster Sekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas und Vorsitzender des Staats- und des Ministerrates, auf der Neunten Ordentlichen Tagung der 8. Legislaturperiode der Nationalversammlung der Volksmacht im Kongresspalast am 14. Juli 2017, „59. Jahr  der Revolution“

Autor: Raul Castro Ruz | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-07-17/wir-werden-weiter-auf-dem-von-unserem-volk-souveran-gewahlten-weg-voranschreiten

 

Kuba Dritter in Nairobi!

Mit fünf Goldmedaillen, zwei Mal Silber und einer Bronzemedaille erreichte Kuba eine historische Leistung bei der X. U18-Weltmeisterschaft der Leichtathletik, die vom 12. bis 16. Juli in Nairobi, Kenia, stattfand

Autor: Jorge C. de la Paz | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/deportes/2017-07-17/kuba-dritter-in-nairobi

 

Kuba: Wo reale Menschenrechte die Basis der Gesellschaft bilden

http://www.netzwerk-cuba.de/2017/07/kuba-wo-reale-menschenrechte-die-basis-der-gesellschaft-bilden/

 

Kubas Parlament zieht Bilanz und blickt in die Zukunft

https://cubaheute.com/2017/07/15/kubas-parlament-zieht-bilanz-und-blickt-in-die-zukunft/

 

Hier der Hinweis auf den Blog unserer Freund_innen vom Projekt Tamara Bunke in La Habana:

https://berichteaushavanna.wordpress.com/

——————————————————————————————————————–

Veranstaltungen des Netzwerk Cubas: http://www.netzwerk-cuba.de/events/

Links zu Terminkalendern: http://www.netzwerk-cuba.de/termine/

———————————————————————————————————————

Mit solidarischen Grüßen

die ncn Redaktion

Redaktion netzwerk cuba nachrichten (ncn-online)
Netzwerk Cuba – informationsbüro – e.V.
Weydingerstr. 14-16 10178 Berlin Fon +49 (0)30 2400 9338
www.netzwerk-cuba-nachrichten.de
www.netzwerk-cuba.de
ncn@netzwerk-cuba.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: