Informationen und Infos über Anti-Atom, Antimilitarismus und NaturFreunde.

Netzwerk Cuba

Liebe Leser_innen,

heute es gibt einen langen Brief für ein langes Wochenende.

wir wünschen allen schöne Pfingsttage und der Jugend ein erfolgreiches Pfingstcamp in Köln bei sonnigem Wetter.

Der nächste newsletter wird nach Pfingsten erscheinen.

 

Tausende von Hektar von Maßnahmen zur Bodenerhaltung und –verbesserung begünstigt

Die Maßnahmen betrafen 6 430 Hektar im Jahr 2016 und 2.081 Hektar in den ersten vier Monaten des laufenden Jahres

Autor: Jorge Luis Merencio Cautín | merencio@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-05-31/tausende-von-hektar-von-massnahmen-zur-bodenerhaltung-und-verbesserung-begunstigt

 

Zum Schutz der Ozonschicht

Kuba arbeitet seit über 20 Jahren an der progressiven Reduzierung der Substanzen, die die Ozonschicht schädigen

Autor: Orfilio Peláez | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-05-31/zum-schutz-der-ozonschicht

 

Kuba unter Zugzwang

In Havanna kommen die Parlamentsabgeordneten zu einer außerordentlichen Plenarsitzung zusammen

Von Volker Hermsdorf

https://www.jungewelt.de/artikel/311677.kuba-unter-zugzwang.html

 

Außenminister St. Vincents: «Unsere Völker sind eine Familie»

Der Außenminister St. Vincents und der Grenadinen sprach sich für die Verteidigung der nationalen Souveränität in der Region aus

Autor: Darcy Borrero Batista | darcy@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-05-31/aussenminister-st-vincents-unsere-volker-sind-eine-familie

 

Debatten in Kommissionen über Aktualisierung des sozioökonomischen Modells

Heute tagen die verschiedenen ständigen Arbeitsausschüsse der Nationalversammlung

Autor: Granma | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-05-31/debatten-in-kommissionen-uber-aktualisierung-des-soziookonomischen-modells

 

Der TTC Vanikum prüft Kubas WM-Team

Rommerskirchen. Am Freitag kommt es zu einer ungewöhnlichen Tischtennis-Begegnung in der Mehrzweckhalle.Von Stefan Schneider

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/rommerskirchen/der-ttc-vanikum-prueft-kubas-wm-team-aid-1.6854950

 

Regierung von Kuba führt Sammeltaxi-Kooperativen in Havanna ein

Von Marcel Kunzmann

amerika21

https://amerika21.de/2017/05/177079/sammeltaxi-kooperative-kuba

 

Zuckerproduktion bei Wachstum um 20 % beendet

Villa Clara ist der größte Zuckerproduzent und erfüllte als einzige Provinz den Plan

Autor: Lisandra Fariñas Acosta | lisandra@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-05-30/zuckerproduktion-bei-wachstum-um-20-beendet

 

Die US-Lateinamerikapolitik unter Donald Trump

Die Trump-Administration wird aggressiv vorgehen, wie allein das Beispiel Mexiko schon zeigt, was aber auch auf die gesamte Region ausgedehnt werden kann

Von Achim Wahl

amerika21

https://amerika21.de/analyse/177088/us-lateinamerikapolitik-trump

 

Staatsrat beruft Nationalversammlung zu außerordentlicher Sitzung ein

Sie wird am 1. Juni dieses Jahres um 9:00 Uhr im Kongresspalast stattfinden

Autor: Granma | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-05-29/staatsrat-beruft-nationalversammlung-zu-ausserordentlicher-sitzung-ein

 

Evo Morales: Der Imperialismus verletzt lateinamerikanische Souveränität

Der bolivianische Präsident sagte am Montag, dass der US-Imperialismus darauf aus sei, mit militärischen Interventionen, Staatsstreichen und wirtschaftlicher Destabilisierung die Souveränität der lateinamerikanischen Völker zu verletzen

Autor: Redaktion Digital | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2017-05-30/evo-morales-der-imperialismus-verletzt-lateinamerikanische-souveranitat

 

Besuch von Díaz-Canel hat Beziehungen zwischen Bolivien und Kuba gefestigt

Der erste Vizepräsident Kubas Miguel Díaz-Canel sagte am Montag, dass sein Besuch in Bolivien die bereits ausgezeichneten bilateralen Beziehungen und die politischen Verbindungen zwischen beiden Bruderländern weiter gefestigt habe

Autor: Prensa Latina(PL) | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2017-05-30/besuch-von-diaz-canel-hat-beziehungen-zwischen-bolivien-und-kuba-gefestigt

 

Díaz-Canel setzt seinen Besuch in Bolivien fort

Der erste Vizepräsidentdes Staats- und des Ministerrats Kubas Miguel Díaz-Canel Bermúdez machte am vierten Tag seines Staatsbesuchs in Bolivien einen Rundgang durch die archäologische Stätte Samaipata

Autor: Redaktion Internacional | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2017-05-29/diaz-canel-setzt-seinen-besuch-in-bolivien-fort

 

Aktuelles aus und über Kuba

http://www.fgbrdkuba.de/

 

Weltgesundheitsorganisation zeichnet kubanische Ärztebrigade aus

Von Marcel Kunzmann, Vilma Guzmán

amerika21

https://amerika21.de/2017/05/176829/who-auszeichnung-aerzte-kuba

 

Kein Kubaner paddelt mehr nach Florida

US-Küstenwache hat im kompletten April keinen Bootsflüchtling aufgegriffen

Von Andreas Knobloch, Havanna

https://www.neues-deutschland.de/artikel/1052113.kein-kubaner-paddelt-mehr-nach-florida.html?pk_campaign=Newsletter

 

Kuba feiert seine afrikanischen Wurzeln

An der Feier nahmen der Vizepräsident des Staatsrats Salvador Valdés Mesa, der Präsident der Nationalversammlung Esteban Lazo Hernandez und Außenminister Bruno Rodríguez Parrilla teil

Autor: Darcy Borrero Batista | darcy@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-05-26/kuba-feiert-seine-afrikanischen-wurzeln

 

Díaz-Canel bekräftigt tiefe Freundschaft mit Bolivien

Der erste Vizepräsident des Staats- und des Ministerrats bekräftigte am Donnerstag die Bereitschaft seines Landes, die Mitarbeit in verschiedenen für den Prozess der Veränderung dieses Bruderlands elementaren Sektoren fortzusetzen

Autor: Prensa Latina(PL) | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2017-05-26/diaz-canel-bekraftigt-tiefe-freundschaft-mit-bolivien

 

Kuba im Wandel

Junge SozialistInnen aus Europa und ihre Erfahrungen auf der Karibikinsel

http://www.unsere-zeit.de/de/4921/politischesBuch/5596/Kuba-im-Wandel.htm

 

Raúl Castro: Trumps Äußerungen über Kuba sind lächerlich

Ton zwischen Havanna und Washington verschärft sich. Trump spricht von „grausamem Despotismus“ in Kuba. Er sei ein schlecht beratener Präsident, kontert Castro

Von Edgar Göll

amerika21

https://amerika21.de/2017/05/176767/kuba-wehrt-gegen-trump

 

Raúl übermittelt Mitarbeitern des ICRT seine Glückwünsche

Der Präsident des Staats- und des Ministerrats übermittelte den Mitarbeitern des IRCT anlässlich des 55jährigen Bestehens der Einrichtung seine Glückwünsche

Autor: Raul Castro Ruz | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-05-25/raul-ubermittelt-mitarbeitern-des-icrt-seine-gluckwunsche

 

Die Gewerkschaft, Unterstützung für den Arbeiter auf eigene Rechnung

Seit diese Modalität im Jahr 2010 erweitert wurde, lag es im Interesse des Kubanischen Gewerkschaftsdachverbandes (CTC) sie zu begleiten, zu unterstützen und zu schützen

Autor: Alejandra García | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-05-24/die-gewerkschaft-unterstutzung-fur-den-arbeiter-auf-eigene-rechnung

 

Zentralkomitee beschließt wichtige Reformdokumente und Entwicklungsplan bis 2030

https://cubaheute.wordpress.com/2017/05/24/zentralkomitee-beschliesst-wichtige-reformdokumente-und-entwicklungsplan-bis-2030/

 

Einladung zum Mittel- und Osteuropatreffen der Cubasolidarität

LA HABANA, 16 DE MAYO DEL 2017 „AÑO 59 DE LA Revolución“

Queridos hermanos:

Adjunto convocatoria oficial al III encuentro Centro Europeo de Solidaridad con Cuba a celebrarse en Bulgaria del 17 al 19 de noviembre del presente año. Favor divulgar entre los amigos en Alemania y nada más que tengan alguna confirmación, me lo hacen saber.

Saludos, Yodier.

Aufruf Solidaritätstreffen

Convocatoria al III Encuentro Internacional de solidaridad con Cuba

Invitation the Third International meeting for solidarity with Cuba

 

Hier der Hinweis auf den Blog unserer Freund_innen vom Projekt Tamara Bunke in La Habana:

https://berichteaushavanna.wordpress.com/

——————————————————————————————————————–

Weitere Veranstaltungshinweise finden sich auf unserem Terminkalender.

———————————————————————————————————————

———————————————————————————————————————

Hier wieder der Hinweis auf die neuen Artikel in der ncn online – chronologisch über:

www.netzwerk-cuba-nachrichten.de

oder nach Kategorien sortiert über die Gliederungsseite:

www.netzwerk-cuba-nachrichten.de/gliederung-ncn/

——————————————————————————————

 

Mit solidarischen Grüßen

die ncn Redaktion

 

Redaktion netzwerk cuba nachrichten (ncn-online)
Netzwerk Cuba – informationsbüro – e.V.
Weydingerstr. 14-16 10178 Berlin Fon +49 (0)30 2400 9338
www.netzwerk-cuba-nachrichten.de
www.netzwerk-cuba.de
ncn@netzwerk-cuba.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: