Informationen und Infos über Anti-Atom, Antimilitarismus und NaturFreunde.

Archiv für 5. Juni 2017

netzwerk cuba nachrichten vom 12.05. 2017

kuba cuba

Liebe Leser_innen,

zum Wochenende ein newsletter auch mit Film-, Buch- und Veranstaltungstipps.

 

Aufgaben der UNEAC

Der Nationalrat des Schriftsteller- und Künstlerverbandes Kubas tagte gestern im Gebäude des Museums für bildende Künste unter der Leitung von Miguel Díaz-Canel Bermúdez, erster Vizepräsident des Staats- und des Ministerrats, Kulturminister Abel Prieto unter anderen Persönlichkeiten

Autor: Madeleine Sautié | madeleine@granma.cu

http://de.granma.cu/cultura/2017-05-11/aufgaben-der-uneac

 

Unsere Solidarität mit dem sozialistischen Kuba

Von Gerhard Ferdinand

http://www.unsere-zeit.de/de/4919/22/5487/Unsere-Solidarit%C3%A4t-mit-dem-sozialistischen-Kuba.htm

 

Projekt für den Touristischen Golfpomplex Punta Colorada ist unterzeichnet

Von Diana Rita Cabrera

http://www.caribbeannewsdigital.com/de/noticia/projekt-fuer-den-touristischen-golfpomplex-punta-colorada-ist-unterzeichnet

 

Projekt für den Touristischen Golfpomplex Punta Colorada ist unterzeichnet Von Diana Rita Cabrera

Read more at: http://www.caribbeannewsdigital.com/de/noticia/projekt-fuer-den-touristischen-golfpomplex-punta-colorada-ist-unterzeichnet

FARC-EP und ELN mit vereinten Kräften für Frieden in Kolumbien

Die oberste Führung der wichtigsten Guerillabewegungen in Kolumbien hielten ein privates Treffen in Havanna ab

Autor: Sergio Alejandro Gómez | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-05-11/farc-ep-und-eln-mit-vereinten-kraften-fur-frieden-in-kolumbien

 

Aktuelles von der Cuba-Gruppe Bonn

Cubagruppe Bonn

 

Hommage für Commandante Fidel

Einladung zum Tag der afrikanischen Union 2017

Commnandante Fidel-00

 

Kubas Zukunft

Politische Wandmalerei in der Altstadt von Havanna: »Wie lassen sich die Errungenschaften der Revolution hinüberretten in eine vom Konsum geprägte Gesellschaft? Welche Chancen hat die Demokratie auf Kuba?« Solche Fragen treiben Jens Glüsing um, der zusammen mit dem Fotografen Michael Pasdzior ein bemerkenswertes Buch veröffentlichte: »Kuba. Von der Revolution der Armen, Havanna und Chevrolets, Amis und Zuckerrohr«.

https://www.neues-deutschland.de/artikel/1050561.kubas-zukunft.html?pk_campaign=Newsletter

 

Vom Aufbruch in Venezuela

Alberto Barrera Tyszka schrieb einen Roman über die letzten Lebensmonate von Hugo Chavez

Von Lilian-Astrid Geese

https://www.neues-deutschland.de/artikel/1050558.vom-aufbruch-in-venezuela.html?pk_campaign=Newsletter

 

Soy Cuba

16 Filme aus und über Kuba im Kino Babylon, Berlin Mitte.

http://www.babylonberlin.de/cineenespanol.htm

 

Cuba im Film

Festival de Cine Cubano im Filmforum Höchst, Frankfurt a.M.

Cuba im Film

 

Die „neuen Pinien“ vor einer Wiederbegegnung mit José Martí

Mit den „neuen Pinien“ als Protagonisten wird am 19. Mai ein riesiges Camp stattfinden, um den Nationalhelden José Martí am 122. Jahrestags seinen Todes im Kampf zu ehren

Autor: ACN | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-05-10/die-neuen-pinien-vor-einer-wiederbegegnung-mit-jose-marti

 

 

Mehr als 65.000 kubanische Patienten mit Heberprot-P behandelt

Seit Juni 2007 wird das vom Zentrum für Gentechnik und Biotechnologie entwickelte Medikament in der Provinz Sancti Spiritus angewendet

Autor: Orfilio Peláez | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-05-10/mehr-als-65000-kubanische-patienten-mit-heberprot-p-behandelt

 

Hier der Hinweis auf den Blog unserer Freund_innen vom Projekt Tamara Bunke in La Habana:

https://berichteaushavanna.wordpress.com/

——————————————————————————————————————–

Weitere Veranstaltungshinweise finden sich auf unserem Terminkalender.

———————————————————————————————————————

———————————————————————————————————————

Hier wieder der Hinweis auf die neuen Artikel in der ncn online – chronologisch über:

www.netzwerk-cuba-nachrichten.de

oder nach Kategorien sortiert über die Gliederungsseite:

www.netzwerk-cuba-nachrichten.de/gliederung-ncn/

——————————————————————————————

 

Mit solidarischen Grüßen

die ncn Redaktion

 

Redaktion netzwerk cuba nachrichten (ncn-online)
Netzwerk Cuba – informationsbüro – e.V.
Weydingerstr. 14-16 10178 Berlin Fon +49 (0)30 2400 9338
www.netzwerk-cuba-nachrichten.de
www.netzwerk-cuba.de
ncn@netzwerk-cuba.de

Werbeanzeigen

Weltklimaabkommen: Ausstieg der USA ist ein herber Rückschlag für globalen Klimaschutz

PRESSEMELDUNG

 

venro

 

Berlin, 2. Juni 2017 – US-Präsident Donald Trump hat angekündigt, dass die USA aus dem Pariser Klimaabkommen aussteigen werden. Aus diesem Anlass erklärt Bernd Bornhorst, Vorstandsvorsitzender vom Verband Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe (VENRO):

 

„Mit dem Ausstieg der USA aus dem Weltklimaabkommen ist Trump endgültig im postfaktischen Zeitalter angekommen. Diese Ankündigung ist ein herber Rückschlag für den globalen Klimaschutz und für das Bemühen der internationalen Gemeinschaft, gemeinsam Lösungen für das größte Problem der Menschheitsgeschichte zu finden.

 

Umso wichtiger sind nun ambitionierte Umsetzungspläne der anderen Industriestaaten, um die in Paris vereinbarten Ziele tatsächlich zu erreichen. Den sehr begrüßenswerten, deutlichen Bekenntnissen der Europäischen Union und der G20-Staaten nach Trumps Ausstiegsankündigung, müssen nun Taten folgen. 

 

Mit ihren Emissionen und ihrem Ressourcenverbrauch bleiben die Industrieländer die Hauptverantwortlichen für den globalen Klimawandel, der vor allem die Ärmsten der Armen trifft. Es ist unsere Pflicht, diese Menschen vor den Folgen des Klimawandels zu schützen und in Bereichen wie der Landwirtschaft bei der Anpassung an Klimaveränderungen zu unterstützen. Deshalb müssen Deutschland und die G20 endlich den Weltklimavertrag von Paris auf nationaler Ebene umsetzen.“

 

Die PM finden Sie zum Download als PDF unter: http://venro.org/presse/

Schlagwörter-Wolke