Informationen und Infos über Anti-Atom, Antimilitarismus und NaturFreunde.

Netzwerk Cuba

Liebe Leser_innen,

hier noch einmal der newsletter mit einer Berichtigung:das Jugentreffen findet in Bonn statt.

 

Staatsrat beruft zu Wahlen ein

Das Datum, an dem die Wahlen stattfinden, mit denen für die Dauer von fünf Jahren die Delegierten der Provinzversammlungen und die Deputierten der Nationalversammlung bestimmt werden, wird zum angemessenen Zeitpunkt bekanntgegeben

Autor: Granma | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-06-14/staatsrat-beruft-zu-wahlen-ein

 

Jugendkonferenz 2017

Zur Erinnerung:

Wir laden alle Neugierigen, Kubafans, Vertreter der Solibewegung
und alle, die sich „nur mal informieren“ möchten, sehr
herzlich zu einem spannenden Diskussionswochenende ein.
Dazu erwarten wir viele interessante Gesprächspartner, u.a.
einen Vertreter des kubanischen Jugendverbandes UJC (Unión
de Jóvenes Comunistas).

Einladung Jugendkonferenz 2017

 

Raúl empfing Außenminister des Großherzogtums Luxemburg

Der Präsident des Staats- und des Ministerrats Raúl Castro Ruz empfing am Montag den Minister für Auswärtige und Europäische Angelegenheiten, Immigration und Asyl des Großherzogtums Luxemburg, Jean Asselborn,der unserem Land einen offiziellen Besuch abstattet

Autor: Granma | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-06-13/raul-empfing-aussenminister-des-grossherzogtums-luxemburg

 

Infomed: Auszeichnung in Kategorie Gesundheit beim Gipfel der Informationsgesellschaft 2017

Dem innovativen und sozialisierenden Projekt, das im Dienste der öffentlichen Gesundheit Kubas steht, wurde im Anschluss an den Gipfel der Informationsgesellschaft 2017 der Internationale Preis des Forums in der Kategorie Gesundheit zuerkannt  

Autor: Lisandra Fariñas Acosta | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2017-06-13/infomed-auszeichnung-in-kategorie-gesundheit-beim-gipfel-der-informationsgesellschaft-2017

 

Kuba prangert vor UNO weiterhin bestehende Blockade durch die USA an

Kuba prangerte am Dienstag vor der UNO an, dass die Wirtschafts-, Handels- und Finanzblockade der USA und deren exterritoriale Reichweite weiterhin in Kraft ist

Autor: Redaktion Digital | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2017-06-13/kuba-prangert-vor-uno-weiterhin-bestehende-blockade-durch-die-usa-an

 

Arbeiten zum Schutz des Hafens von Baracoa

Arbeiter des zum Bauministerium gehörenden Nationalen Unternehmens für Meerestechnische Arbeiten beginnen mit der Ausbaggerung und mit Arbeiten zum Schutz des Hafens von Baracoa, die von großer Bedeutung für die Wiederherstellung der Küstenschifffahrt in diesem Gebiet sind

Autor: Jorge Luis Merencio Cautín | merencio@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-06-13/arbeiten-zum-schutz-des-hafens-von-baracoa

 

65 % der Bürger der USA unterstützen eine Annäherung an Kuba

Die Befragung kommt zu dem Schluss, dass eine Bewegung hin zur Verschärfung der Beschränkungen von Reisen und Handel mit der Insel innerhalb der republikanischen Partei des Präsidenten Donald Trump in großem Maße unbeliebt wären

Autor: Prensa Latina(PL) | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2017-06-13/65-der-burger-der-usa-unterstutzen-eine-annaherung-an-kuba

 

Positiver Abschluss der Hochsaison

Es wird davon ausgegangen, dass bis Ende des laufenden Jahres 1 500 000 Besucher in dieses Tourismusgebiet kommen

Autor: Ventura de Jesús | ventura@granma.cu

http://de.granma.cu/tourism/2017-06-13/positiver-abschluss-der-hochsaison

 

Europäische Spendenkampagne für Kuba

Wir bitten um Ihre/Eure Unterstützung und um Geldspenden für das unten beschriebene fünfjährige europäische Projekt von mediCuba-Europa(MCE) zur strategischen Verbesserung der mikrobiologischen Diagnostik in Kuba.

FlyerMCE9-2-2017Final German

Spendenaufruf-Europa001aleman

 

Sancti Spíritus krempelt Ärmel hoch um Che zu ehren

Massive Mobilisierung zur Aussaat von Zuckerrohr und in anderen Bereichen der Landwirtschaft beim Aktionstag zu Ehren Che Guevaras

Autor: Juan Antonio Borrego | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-06-12/sancti-spiritus-krempelt-armel-hoch-um-che-zu-ehren

 

Namhafter kubanischer Intellektueller Fernando Martínez Heredia gestorben

In den Morgenstunden des heutigen Donnertags verstarb der profilierte kubanische Professor, Essayist und Historiker Fernando Martínez Heredia im Alter von 78 Jahren

Autor: Cubadebate | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-06-12/namhafter-kubanischer-intellektueller-fernando-martinez-heredia-gestorben

 

Präsident von Vietnam empfängt kubanischen Parlamentsvorsitzenden

Ein Treffen mit Präsident Tran Dai Quang bildete am Montag den Abschluss des Arbeitstags des offiziellen Besuchs des Vorsitzenden des kubanischen Parlaments, Esteban Lazo Hernández

Autor: Redaktion Digital | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2017-06-13/prasident-von-vietnam-empfangt-kubanischen-parlamentsvorsitzenden

 

Esteban Lazo in Hanoi: eine weitere Seite der bilateralen Verbindungen

Trotz der geografischen Distanz zwischen den beiden Ländern werden diese Beziehungen in verschiedenen Bereichen aktiv gepflegt und beide Seiten bezeichnen sie als ausgezeichnet

Autor: Redaktion Internacional | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2017-06-12/esteban-lazo-in-hanoi-eine-weitere-seite-der-bilateralen-verbindungen

 

Internationaler Agroforst Kongress tritt in Havanna zusammen

Über 600 kubanische und ausländische Delegierte nehmen am Internationalen Agroforst Kongress teil, der vom 13. bis 16. Juni im Kongresspalast von Havanna ausgetragen wird

Autor: Ana Leticia López Enamorado | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-06-12/internationaler-agroforst-kongress-tritt-in-havanna-zusammen

 

Jugend Kubas aktiv im Kampf für wirtschaftliche und soziale Entwicklung

Das 5. Plenum des Nationalen Komitees des Kommunistischen Jugendverbandes UJC debattierte über die Beteiligung der Jugend an den Aufgaben, die die Gesellschaft Kubas heute bewegen

Autor: María Elena Álvarez Ponce | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-06-12/jugend-kubas-aktiv-im-kampf-fur-wirtschaftliche-und-soziale-entwicklung

 

Enttäuschung in Lateinamerika über Austritt der USA aus Klimaabkommen

Kritik an Rückzug aus Übereinkommen von Paris. Präsident von Costa Rica: Eines der Länder mit den größten Treibhausgasemissionen leugnet Verantwortung

Von Gerhard Mertschenk

amerika21

https://amerika21.de/2017/06/177689/klimaabkommen-usa-lateinamerik

 

Hier der Hinweis auf den Blog unserer Freund_innen vom Projekt Tamara Bunke in La Habana:

https://berichteaushavanna.wordpress.com/

——————————————————————————————————————–

Weitere Veranstaltungshinweise finden sich auf unserem Terminkalender.

———————————————————————————————————————

———————————————————————————————————————

Hier wieder der Hinweis auf die neuen Artikel in der ncn online – chronologisch über:

www.netzwerk-cuba-nachrichten.de

oder nach Kategorien sortiert über die Gliederungsseite:

www.netzwerk-cuba-nachrichten.de/gliederung-ncn/

——————————————————————————————

 

Mit solidarischen Grüßen

die ncn Redaktion

 

Redaktion netzwerk cuba nachrichten (ncn-online)
Netzwerk Cuba – informationsbüro – e.V.
Weydingerstr. 14-16 10178 Berlin Fon +49 (0)30 2400 9338
www.netzwerk-cuba-nachrichten.de
www.netzwerk-cuba.de
ncn@netzwerk-cuba.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: