Informationen und Infos über Anti-Atom, Antimilitarismus und NaturFreunde.

Netzwerk Cuba

Liebe Leser_innen,

zum Wochenende wieder ein newsletter.

 

Die neue Presse

Das CIA Projekt Genesis, das darauf ausgerichtet war den Sturz der Kubanischen Revolution herbeizuführen oder zumindest zu deren Sturz beizutragen, ist Thema von Debatten, Konferenzen und Gesprächen in kubanischen Universitäten und anderswo gewesen

Autor: Raúl Antonio Capote | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2016-09-23/die-neue-presse

 

Von was für einer Normalisierung der Beziehungen reden wir eigentlich?

Ein beliebtes kubanisches Sprichwort lautet: „Es ist derselbe Hund, nicht mit einem anderen Halsband, sondern mit demselben“

Autor: Oscar Sánchez Serra | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2016-09-23/von-was-fur-einer-normalisierung-der-beziehungen-reden-wir-eigentlich

 

Cuba kompakt September 2016

Mit Fidel, gestern, heute, immer + 14 Personen aus Kolumbien nach Kuba abgeschoben + Gefährliche Videos – Olympisches Tagebuch + Seine ungeheure Zuversicht in die Zukunft

http://www.fgbrdkuba.de/ck/ck2016-09.pdf

 

Bericht: „Kubas Sieg über Ebola“ am 19. September 2016 im Bürgerhaus Bornheim, Frankfurt a.M.

Die Veranstaltung war die erste im Rahmen der Rundreise von Dr. med. Graciliano Díaz Bartolo aus Kuba

 http://www.fgbrdkuba.de/termine/flyer/20160919-kubas-sieg-ueber-ebola.php

 

China und Japan zieht es nach Kuba

In diesen Tagen besuchen die Premierminister Japans und Chinas Havanna. Firmen beider Länder drängen auf den kubanischen Markt, der für US-Unternehmen weiterhin verschlossen ist.

Andreas Knobloch aus Havanna.

http://www.dw.com/de/china-und-japan-zieht-es-nach-kuba/a-19566400

 

EU schlägt Verabschiedung von Abkommen zur Normalsierung der Beziehungen zu Kuba vor

Die Europäische Union schlug ihren Mitgliedsländern vor, ein Abkommen zu verabschieden, das die Beziehungen des Blocks mit Kuba normalisiert

Autor: Prensa Latina(PL) | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2016-09-23/eu-schlagt-verabschiedung-von-abkommen-zur-normalsierung-der-beziehungen-zu-kuba-vor

 

Japans Premierminister besucht Fidel

Der Comandante en Jefe Fidel Castro Ruz empfing am gestrigen Donnerstag den japanischen Premierminister Shinzo Abe, der gegenüber dem Revolutionsführer seine Freude über diesen seinen ersten Besuch in Kuba zum Ausdruck brachte

Autor: Granma | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2016-09-23/japans-premierminister-besucht-fidel

 

Raúl empfing Premierminister Japans

Der Präsident des Staats- und des Ministerrats empfing am Donnertsag Nachmittag den japanischen Premierminister Shinzo Abe, der sich zu einem offiziellen Besuch in Kuba aufhält

Autor: Granma | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2016-09-23/raul-empfing-premierminister-japans

 

„Japan wird sich weiterhin um die wirtschaftliche und soziale Entwicklung Kubas bemühen“

Granma sprach in einem Exklusivinterview mit dem japanischen Premierminister Shinzo Abe, der unserem Land einen offiziellen Besuch abstattet

Autor: Iramsy Peraza Forte | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2016-09-22/japan-wird-sich-weiterhin-um-die-wirtschaftliche-und-soziale-entwicklung-kubas-bemuhen

 

Premierminister Japans in Kuba eingetroffen

Am heutigen Nachmittag wird der japanische Regierungschef Shinzo Abe mit dem Präsidenten des Staats- und des Ministerrats Raúl Castro zu offiziellen Gesprächen zusammentreffen

Autor: Iramsy Peraza Forte | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2016-09-22/premierminister-japans-in-kuba-eingetroffen

 

Errichtung von Wasserentsalzungsanlagen in Kuba

Noch vor 2017 werden in Kuba fünf Wasserentsalzungsanlagen errichtet

Autor: Ángel Freddy Pérez Cabrera | freddy@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2016-09-22/errichtung-von-wasserentsalzungsanlagen-in-kuba

 

Wegen Blockade Kuba Postdienstleistung verweigert

Die Botschaft Kubas in Spanien gab am Mittwoch bekannt, dass das Unternehmen für Post- und Kurierdienste TNT dem kubanischen Generalkonsulat die Dienste verweigert hat

Autor: Prensa Latina(PL) | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2016-09-22/wegen-blockade-kuba-postdienstleistung-verweigert

 

Trotz Annäherung: Keine Reisefreiheit für US-Amerikaner nach Kuba

Destinationen auf der Karibikinsel bei großen Anbietern nach wie vor nicht zu finden. Reisen grundsätzlich noch verboten, Regeln aber gelockert

Von Klaus E. Lehmann amerika21

https://amerika21.de/2016/09/160502/reisen-usa-kuba

 

Hier der Hinweis auf den Blog unserer Freund_innen in La Habana:

https://berichteaushavanna.wordpress.com/

——————————————————————————————————————–

Weitere Veranstaltungshinweise finden sich auf unserem Terminkalender.

———————————————————————————————————————

———————————————————————————————————————

Hier wieder der Hinweis auf die neuen Artikel in der ncn online – chronologisch über:

www.netzwerk-cuba-nachrichten.de

oder nach Kategorien sortiert über die Gliederungsseite:

www.netzwerk-cuba-nachrichten.de/gliederung-ncn/

——————————————————————————————

 

Mit solidarischen Grüßen

die ncn Redaktion

 

Redaktion netzwerk cuba nachrichten (ncn-online)
Netzwerk Cuba – informationsbüro – e.V.
Weydingerstr. 14-16 10178 Berlin Fon +49 (0)30 2400 9338
www.netzwerk-cuba-nachrichten.de
www.netzwerk-cuba.de
ncn@netzwerk-cuba.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: