Informationen und Infos über Anti-Atom, Antimilitarismus und NaturFreunde.

cuba-2131159

Liebe Leser_innen,

zur Wochenmitte wieder neuer Lesestoff.

 

Der Mann, der die Ideen Fidels unverfälscht und kreativ umsetzte

In Kuba und in der Welt findet das beispielhafte Werk von José Ramón Fernández Álvarez weiterhin Anerkennung

Autor: Granma | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2019-01-08/der-mann-der-die-ideen-fidels-unverfalscht-und-kreativ-umsetzte

 

Die Verfassung durchläuft das Land

Die Verteilung und der Verkauf der in Tabloidformat gedruckten Verfassung der Republik Kuba begann am Montag in allen Stadtteilen Havannas und wird heute in den anderen Territorien des Landes fortgesetzt

Autor: Susana Antón | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2019-01-08/die-verfassung-durchlauft-das-land

 

Das Kuba, das die Karawane der Freiheit 60 Jahre später vorfindet

Granma veranschaulicht wichtige Leistungen der kubanischen Revolution in einigen Bereichen

Autor: Granma | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2019-01-08/das-kuba-das-die-karawane-der-freiheit-60-jahre-spater-vorfindet

 

Das schlimme Erbe der OAS

Die OAS und ihr Generalsekretär Luis Almagro unterstützen heute die Politik der USA gegen Kuba, Venezuela und Nicaragua

Autor: Redaktion Internationales | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2019-01-08/das-schlimme-erbe-der-oas

 

US-Studie zu „Schallwaffe“ in Kuba empfiehlt psychologische Untersuchung von US-Diplomaten

Von Harald Neuber amerika21

https://amerika21.de/2019/01/220126/kuba-usa-botschaft-schallwaffe-grillen

 

Neues Mandat, alte Strategie

Venezuelas Opposition setzt auf ausländische Regierungen, um Präsident Maduro zu stürzen

Von Modaira Rubio, Caracas https://www.jungewelt.de/artikel/346810.venezuela-neues-mandat-alte-strategie.html

<header class=“page-header“>

Verfassung der Republik Cuba (Stand 1992)

</header>

Aus Anlass des aktuellen Prozesses der Reform der cubanischen Verfassung, haben wir die Veröffentlichungen  der alten ncn (Printausgaben) Nr. 13 (Mai 1996) – Nr. 21 (Mai 1998)  aus dem digitalen Nachlass von Heinz W. Hammer auf die Homepage gesetzt.

http://www.netzwerk-cuba.de/2019/01/verfassung-der-republik-cuba-stand-1992/

 

José Ramón Fernández gestorben

Am Dienstag zwischen 9 und 12 Uhr wird seine Urne im Pantheon der Veteranen in der Nekropolis Colón aufgestellt werden, wo sie bis zu ihrer Überführung ins Mausoleum der II. Frente Oriental Frank País verbleibt

Autor: Redaktion Digital | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2019-01-07/jose-ramon-fernandez-gestorben

 

José Ramón Fernández: „Solange Leben in mir ist, diene ich der Revolution“

Granma gibt Teile der Interviews wieder, das der Held der Republik in der Mesa Redonda gewährt hat

Autor: Yailin Orta Rivera | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2019-01-07/jose-ramon-fernandez-solange-leben-in-mir-ist-diene-ich-der-revolution

 

Brasilianer verurteilen Unterordnung unter USA zur Destabilisierung Venezuelas

Die brasilianische Arbeiterpartei (PT) verurteilte die Unterwerfung der neuen Regierung von Jair Bolsonaro unter die Interessen der Vereinigten Staaten von Amerika, die das Ziel verfolgen, Venezuela zu destabilisieren

Autor: Redaktion Digital | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2019-01-07/brasilianer-verurteilen-unterordnung-unter-usa-zur-destabilisierung-venezuelas

 

López Obrador bestätigt Politik der Nichteinmischung im Falle Venezuelas

Der mexikanische Präsident verweigerte einem Schreiben der Lima-Gruppe gegen die Bolivarische Republik Venezuela seine Unterschrift und betonte, dass sein Land die Außenpolitik auf den Grundsatz der Nichteinmischung in die inneren Angelegenheiten anderer Nationen stütze

Autor: Redaktion Digital | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2019-01-07/lopez-obrador-bestatigt-politik-der-nichteinmischung-im-falle-venezuelas

 

BioCubaFarma und das Reagens der Solidarität

Die Gruppe der biotechnologischen und pharmazeutischen Industrie Kubas, BioCubaFarma, ist nach wie vor eine solidarische Säule auf dem Gebiet der Herstellung, Lieferung und Anwendung von Arzneimitteln in der Heimat von Bolívar und Chávez, da sie Gesundheitsprodukte, Diagnosesysteme und Reagenzien für das Netzwerk der Arztpraxen der Bevölkerung, der Integralen Diagnosezentren (CDI), der Hochtechnologiezentren (CAT) und Krankenhäuser zur Verfügung stellt

Autor: Enrique Milanés León, especial para Granma | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2019-01-07/biocubafarma-und-das-reagens-der-solidaritat

 

2019: Die Welt und ihre Tatsachen

Anstatt Millionenbeträge in Kriege zu investieren und Menschen zu töten, sollten die Ressourcen der internationalen Gemeinschaft auf die ernsten Probleme der Welt konzentriert werden

Autor: Elson Concepción Pérez | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2019-01-04/2019-die-welt-und-ihre-tatsachen

 

Aufruf zum Putsch

Venezuela: Parlamentspräsident mobilisiert zum Staatsstreich gegen Maduro. USA und ihre Vasallen stehen bereit

Von André Scheer https://www.jungewelt.de/artikel/346565.venezuela-aufruf-zum-putsch.html

Kuba in der Welt oder Die Würde, die uns als Volk kennzeichnet

Kuba ist eine kleine Nation, die keine großen wirtschaftlichen Ressourcen besitzt, aber eine auf Prinzipien basierende Außenpolitik betreibt, die Wirkung und Einfluss auf Länder hat, unabhängig davon, ob sie unserem Sozialsystem nahe stehen oder nicht

Autor: Daina Caballero | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2019-01-04/kuba-in-der-welt-oder-die-wurde-die-uns-als-volk-kennzeichnet

 

Veranstaltungen:

http://www.netzwerk-cuba.de/events/

 

Hier der Hinweis auf den Blog unserer Freund_innen vom Projekt Tamara Bunke in La Habana:

https://berichteaushavanna.wordpress.com/

——————————————————————————————————————–

Veranstaltungen des Netzwerk Cubas: http://www.netzwerk-cuba.de/events/

Links zu Terminkalendern: http://www.netzwerk-cuba.de/termine/

Hashtags gegen die Blockade: #UnblockCuba und #NoMasBloqueo

———————————————————————————————————————

Mit solidarischen Grüßen

die ncn Redaktion

Redaktion netzwerk cuba nachrichten (ncn-online)
Netzwerk Cuba – informationsbüro – e.V.
Weydingerstr. 14-16 10178 Berlin Fon +49 (0)30 2400 9338
www.netzwerk-cuba.de
ncn@netzwerk-cuba.de

www.facebook.com/RedCubaAlemania/

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: