Informationen und Infos über Anti-Atom, Antimilitarismus und NaturFreunde.

Tag gegen TTIP_Postkarte_web_01

Das Buch „TTIP, CETA & CO: Zu den Auswirkungen derFreihandelsabkommen auf Kultur und Medien“ hat sich in den letztenWochen zum Kulturratsbestseller entwickelt. Die erste Auflage ist fastvolllständig vergriffen, eine zweite deutlich erweiterte Auflage ist für das Frühjahr 2016 geplant. Um allen Interessenten auch weiterhin Zugang zu dem Buch zu ermöglichen, haben wir uns entschlossen, das Buch kostenlos im Internet (pdf-Format) zum Herunterladen anzubieten.
Zum Inhalt des Buches:
Spätestens mit Beginn der intensiven Verhandlungen zurLiberalisierung des Welthandels Mitte der 1990er Jahre ist auch derKultur- und Medienbereich in das Visier der Handelsliberalisierergeraten.
In dem Buch „TTIP, CETA & CO: Zu den Auswirkungen derFreihandelsabkommen auf Kultur und Medien“ sind Beiträge aus Politik& Kultur, der Zeitung desDeutschen Kulturrates, der letzten 13 Jahre zusammengefasst, in denen es um den Welthandel, den Schutz für Kultur, kulturelle Bildung undMedien, die derzeit in Verhandlung stehenden Freihandelsabkommen TTIP,CETA, TiSA und nicht zuletzt um die Wirkung der UNESCO-Konvention zumSchutz und zur Förderung der Vielfalt kultureller Ausdrucksformen geht.Die Artikel zeigen die Entwicklung der kulturpolitischen Diskussion imletzten Jahrzehnt.
Ergänzend sind die Stellungnahmen des Deutschen Kulturrates zurinternationalen Handelspolitik versammelt. Im Anhang ist dieUNESCO-Konvention zum Schutz und zur Förderung der Vielfalt kulturellerAusdrucksformen dokumentiert sowie die Freihandelsabkommen TTIP, CETA& Co. kurz erläutert.
TTIP, CETA & Co.: Zu denAuswirkungen der Freihandelsabkommen auf Kultur und Medien
Herausgeber: Olaf Zimmermann + Theo Geissler
Aus Politik &Kultur 13
ISBN 978-3-934868-34-2
270 Seiten, 22 x 16,5 cm
Das Buch kann als E-Book hier kostenlos als pdf-Datei geladen werden.

Das gedruckte Buch kann, solange der Vorrat reicht, auch weiterhin über jede Buchhandlung, und versandkostenfrei unter: http://www.kulturrat.de/shop.php zum Preis von Euro 14.80 bezogen werden.

Olaf Zimmermann
Geschäftsführer des Deutschen Kulturrates

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: