Informationen und Infos über Anti-Atom, Antimilitarismus und NaturFreunde.

kuba cuba

Liebe Leser_innen,

mit Beiträgen u.a. zur Aktion Unblock Cuba!, den Auswirkungen der US-Blockade, den Zahlungseinstellungen mit Cuba in der Schweiz, zu Venezuela und einen Brief an die EU.

 

Kuba im Energiesparmodus

Auswirkungen der verschärften US-Blockade spürbar. Transport eingeschränkt. Projekte im Gesundheitswesen fortgesetzt

Von Volker Hermsdorf https://www.jungewelt.de/artikel/362873.kuba-und-die-us-blockade-kuba-im-energiesparmodus.html

Cuba-Solidarity Letter to EU

http://www.netzwerk-cuba.de/2019/09/cuba-solidarity-letter-to-eu/

 

Erklärung des Außenministeriums: Kuba lehnt die Aktivierung des TIAR nachdrücklich ab

Das Ministerium für Auswärtige Beziehungen fordert die Regierungen und die Völker Amerikas und der Welt auf, sich entschieden gegen diese Maßnahme zu stellen, die mittels eines künstlichen Rechtsschutzes ein Eingreifen in die inneren Angelegenheiten der Bolivarischen Republik Venezuela rechtfertigen soll, was inakzeptabel ist

Autor: Granma | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2019-09-13/erklarung-des-aussenministeriums-kuba-lehnt-die-aktivierung-des-tiar-nachdrucklich-ab

 

Würdige und solidarische Reaktion der Kubaner auf Maßnahmen der Regierung

In der Fernsehsendung Mesa Redonda dankte der Präsident des Staats- und des Ministerrates, Miguel Díaz-Canel Bermúdez, dem kubanischen Volk für die Unterstützung, die es inmitten der angespannten Energiesituation des Landes äußerte, nicht nur in Form der Zustimmung, sondern des Beitrags und der Solidarität

Autor: Redaktion Nationales | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2019-09-13/wurdige-und-solidarische-reaktion-der-kubaner-auf-massnahmen-der-regierung

 

<header class=“sz-article__header sz-article-header“>

„Ein sehr gefährliches Tier“

</header>

Der kubanische Politologe Pérez Benítez über den Niedergang Venezuelas und eine mögliche Wiederwahl Trumps.

Interview von Sebastian Schoepp

https://www.sueddeutsche.de/politik/kuba-ein-sehr-gefaehrliches-tier-1.4592056

 

Vom Cro-Magnon zu diesem Donnerstag den 12. September

Nichts würde sie überzeugen, denn das Urteil, die Revolution bereits in ihrer Wiege zu ersticken, stand schon lange fest

Autor: Rolando Pérez Betancourt | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2019-09-13/vom-cro-magnon-zu-diesem-donnerstag-den-12-september

 

Die OAS, dieses hässliche Gebilde, schreibt weiterhin den Krieg auf ihre Fahnen

Bogotás Provokationen gegen Caracas haben in den letzten Wochen den Frieden bedroht, nachdem die kolumbianische Regierung unter dem Vorsitz von Ivan Duque die Exekutive von Maduro beschuldigte, den Mitgliedern der ehemaligen Guerilla der Revolutionären Streitkräfte Kolumbiens – Armee des Volkes (FARC-EP) Unterschlupf zu gewähren

Autor: Redaktion Internationales | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2019-09-13/die-oas-dieses-hassliche-gebilde-schreibt-weiterhin-den-krieg-auf-ihre-fahnen

 

„Meine Ansichten über Venezuela und insbesondere über Kuba waren viel heftiger als die von John Bolton

Der Präsident der Vereinigten Staaten Donald Trump sagte am Donnerstag, dass seine Politik, was Venezuela und Kuba angehe, grausamer als die seines ehemaligen Sicherheitsberaters John Bolton sei, der am Dienstag entlassen worden war

Autor: Redacción Digital | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2019-09-13/meine-ansichten-uber-venezuela-und-insbesondere-uber-kuba-waren-viel-heftiger-als-die-von-john-bolton-sagt-trump

 

Twitter stellt Konto der Tageszeitung Granma mit einer unerklärlichen Reduzierung von Followers wieder her

Das von Twitter gesperrte Konto der Tageszeitung Granma, das seit Mittwoch Nachmittag ohne Angabe von Gründen gesperrt war, wurde am Donnerstag Nachmittag wiederhergestellt, zunächst mit nur 18.000 Followers. Inzwischen wurden die 166 000 zurückgegeben

Autor: Yisell Rodríguez Milán | informacion@granmai.cu

http://de.granma.cu/cuba/2019-09-13/twitter-stellt-konto-der-tageszeitung-granma-mit-einer-unerklarlichen-reduzierung-von-followers-wieder-her

 

US-Konzern Twitter blockiert kubanische Politiker und Medien

Von Edgar Göll amerika21

https://amerika21.de/2019/09/231560/twitter-blockiert-politiker-kubas

 

Experte aus Venezuela kritisiert im Bundestag Sanktionspolitik der USA

Von Harald Neuber amerika21

https://amerika21.de/2019/09/231558/venezuela-usa-bundestag-sanktionen

 

Posen mit Paramilitärs

Venezuelas Oppositionsführer Juan Guaidó posierte Arm in Arm mit Chefs der Drogenmafia aus Kolumbien. Regierungsgegner in Erklärungsnot

Von André Scheer https://www.jungewelt.de/artikel/362795.kolumbien-posen-mit-paramilit%C3%A4rs.html

Unblock Cuba!

  1. September: Ein wichtiger Tag im Terminkalender aller Freunde des sozialistischen Landes

https://www.jungewelt.de/artikel/362833.internationale-solidarit%C3%A4t-unblock-cuba.html

 

Pressemitteilung mediCuba-Suisse: Einstellung des Zahlungsverkehrs mit Kuba

http://www.netzwerk-cuba.de/2019/09/pressemitteilung-medicuba-suisse/

 

Schande für die Schweiz: POSTFINANCE kriecht vor Trump und Co!

https://www.cuba-si.ch/de/blog/schande-fuer-die-schweiz-postfinance-kriecht-vor-trump/

 

Postfinance bringt Schweizer Expats in Kuba in Schwierigkeiten

Von Andrea Tognina https://www.swissinfo.ch/ger/sperrung-von-finanztransaktionen_postfinance-bringt-schweizer-expats-in-kuba-in-schwierigkeiten/45224508

Postfinance knickt vor Trumps Sanktionen ein und bringt Schweizer in existenzielle Nöte

Auf Druck der USA stellt der Finanzdienstleister den Zahlungsverkehr nach Kuba ein. Betroffene Firmen und Auslandschweizer hoffen nun auf Postministerin Simonetta Sommaruga.

https://www.nzz.ch/schweiz/postfinance-stoppt-ueberweisungen-nach-kuba-und-bringt-schweizer-vor-ort-in-existenzielle-noete-ld.1508315

 

Veranstaltungen:

http://www.netzwerk-cuba.de/events/

 

Hier der Hinweis auf den Blog unserer Freund_innen vom Projekt Tamara Bunke in La Habana:

https://berichteaushavanna.wordpress.com/

——————————————————————————————————————–

Veranstaltungen des Netzwerk Cubas: http://www.netzwerk-cuba.de/events/

Links zu Terminkalendern: http://www.netzwerk-cuba.de/termine/

Hashtags gegen die Blockade: #UnblockCuba und #NoMasBloqueo

———————————————————————————————————————

Mit solidarischen Grüßen

die ncn Redaktion

Redaktion netzwerk cuba nachrichten (ncn-online)
Netzwerk Cuba – informationsbüro – e.V.
Weydingerstr. 14-16 10178 Berlin Fon +49 (0)30 2400 9338
www.netzwerk-cuba.de
ncn@netzwerk-cuba.de

www.facebook.com/RedCubaAlemania/

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: