Informationen und Infos über Anti-Atom, Antimilitarismus und NaturFreunde.

Archiv für 12. April 2018

netzwerk cuba nachrichten vom 11.04. 2018

kuba cuba

Liebe Leser_innen,

zur Wochenmitte ein umfangreichen newsletter.

 

Lima ist ab heute Hauptstadt der Völker Lateinamerikas und der Karibik

An diesem Dienstag beginnt in der peruanischen Hauptstadt der Gipfel der Völker, ein alternativer Event zum VIII. Amerikagipfel

Autor: Sergio Alejandro Gómez, enviado especial | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2018-04-10/lima-ist-ab-heute-hauptstadt-der-volker-lateinamerikas-und-der-karibik

 

10 Ideen Mariáteguis anlässlich dieses Amerikagipfels

Mariátegui wurde von dem Soziologen und Philosophen Michael Löwy als „der kraftvollste und originellste marxistische Denker“ bezeichnet, „den Lateinamerika gekannt hat“

Autor: Yisell Rodríguez Milán | informacion@granmai.cu

http://de.granma.cu/mundo/2018-04-10/10-ideen-mariateguis-anlasslich-dieses-amerikagipfels

 

Kuba durch die Kunst verteidigen

Einige Tage bevor die kulturelle Delegation, die Kuba auf dem Gipfel der Völker vertritt, nach Lima, Peru, abreiste, sprach Granma mit einigen Künstlern, die sich inzwischen schon in der Brudernation aufhalten

Autor: Ricardo Alonso Venereo | cultura@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2018-04-10/kuba-durch-die-kunst-verteidigen

 

USA werfen das Handtuch: Donald Trump nimmt nicht am Amerikagipfel in Peru teil

Eine Meldung der Nachrichtenagentur Reuters informiert darüber, dass US-Präsident Donald Trump nicht am Amerikagipfel teilnehmen wird

Autor: Redaktion Digital | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2018-04-10/usa-trump-amerikagipfel-peru

 

Erklärung der kubanischen Delegierten an die Parallelforen des VIII. Amerikagipfels

Granma bietet Ihnen den gesamten Wortlaut der Erklärung der kubanischen Delegation zum Event, das in Peru stattfindet

Autor: Redacción Digital | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2018-04-09/erklarung-der-kubanischen-delegierten-an-die-parallelforen-des-viii-amerikagipfels

 

Republik der Freiheit

Im brasilianischen Paraná wird für Lulas Freilassung gekämpft. Bericht aus einem Protestcamp

Von Christiane Dias, Curitiba

https://www.jungewelt.de/artikel/330570.republik-der-freiheit.html

 

FARC verurteilt Festnahme von Santrich in Kolumbien

Die zur politischen Partei geworden Fuerza Alternativa Revolucionaria del Común (FARC) verurteilte am Montag die Festnahme einer ihrer Führer Jesús Santrich, wegen eines angeblichen in Verbindung mit Drogen stehenden Delikts, berichtet Telesur

Autor: Redacción Digital | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2018-04-10/farc-verurteilt-festnahme-von-santrich-in-kolumbien

 

Verhaftung untergräbt Friedensprozess

Kolumbien erwägt Auslieferung des FARC-Unterhändlers Santrich an die USA wegen Vorwurf des Drogenhandels

Von David Graaff, Medellín

https://www.neues-deutschland.de/artikel/1084944.kolumbien-verhaftung-untergraebt-friedensprozess.html?pk_campaign=Newsletter

 

Schlag gegen Friedensprozess

Kolumbiens Staatsanwaltschaft bricht Abkommen: Führungsmitglied der FARC verhaftet, Auslieferung an USA droht

Von Jan Schwab, Bogotá

https://www.jungewelt.de/artikel/330569.schlag-gegen-friedensprozess.html

 

Männer, die fielen, damit sich die Nation erhebt

Auszüge aus der Rede zum ersten Jahrestag des Streiks vom 9. April 1959

Autor: Fidel Castro Ruz | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2018-04-09/manner-die-fielen-damit-sich-die-nation-erhebt

 

Solidarisch für das Recht auf Gesundheit weltweit

  1. April 2018 @ 18:30

http://www.netzwerk-cuba.de/event/solidarisch-fuer-das-recht-auf-gesundheit-weltweit/

 

Protest in Leipzig: Schluss mit der Blockade gegen Kuba!

  1. April 2018 @ 15:30

http://www.netzwerk-cuba.de/event/protest-in-leipzig-schluss-mit-der-blockade-gegen-kuba/

 

Kubanische Delegation ehrt Nationalhelden Perus

Nach ihrer Ankunft ehrte die kubanische Delegation die peruanischen Nationalhelden am Denkmal, das zu deren Ehren in Lima errichtet wurde

Autor: Sergio Alejandro Gómez | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2018-04-09/kubanische-delegation-ehrt-nationalhelden-perus-fotos

 

Vorstandsmitglied der Farc-Partei in Kolumbien festgenommen

Interpol-Haftbefehl vollstreckt. US-Antidrogenbehörde DEA wirft Santrich Drogenhandel vor. Auslieferung gefordert. Protest und Kritik an Festnahme

Von Ani Dießelmann amerika21

https://amerika21.de/2018/04/198711/santrich-kolumbien

 

USA: Pastoren für den Frieden kritisieren Umgang mit Puerto Rico

Von Jaroslav Kanopka amerika21

https://amerika21.de/2018/04/198661/ifco-usa-puerto-rico

 

Gefährdeter Friedensprozess

Kolumbiens Regierung und die ELN-Guerilla verhandeln wieder. Doch die Gespräche könnten scheitern

Von Jan Schwab, Bogotá

https://www.jungewelt.de/artikel/330504.gef%C3%A4hrdeter-friedensprozess.html

 

Ministerkonferenz der blockfreien Staaten in Aserbaidschan

Von Georg Stein, Buenos Aires, amerika21

https://amerika21.de/2018/04/198657/gipfeltreffen-blockfreie-weltmehrheit

 

Willkommen in Dortmund „La Colmenita“

info-1-5-18

 

Amerika-Gipfel findet am 13. und 14. April in Peru statt

Von Serena Pongratz amerika21

https://amerika21.de/2018/04/198623/amerika-gipfel-peru

 

Brasilien: Lula da Silva in Haft, Protestaktion vor dem Gefängnis

Nach Verhandlungen mit Behörden stellt Ex-Präsident sich der Polizei. Widerstandscamp von Anhängern Lulas vor dem Gefängnis „bis zu seiner Freilassung“

Von Eva von Steinburg amerika21

https://amerika21.de/2018/04/198652/brasilien-lula-silva-haft

 

Lula stellt sich und tritt Haftstrafe an

Brasiliens Ex-Präsident seit Samstagabend im Gefängnis

Von Andreas Behn, Rio de Janeiro

https://www.neues-deutschland.de/artikel/1084718.lula-stellt-sich-und-tritt-haftstrafe-an.html

 

Lula Livre!

https://www.jungewelt.de/artikel/330388.lula-livre.html

 

Kommentar: Schwarzer Tag für Brasilien

Von Peter Steiniger

https://www.jungewelt.de/artikel/330400.kommentar-schwarzer-tag-f%C3%BCr-brasilien.html

 

Pressemitteilung der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

Wie die Tageszeitung Junge Welt in Ihrer Ausgabe vom 7./8. April 2018 berichtet, hat die Postbank, bei der ihr herausgebender Verlag 8. Mai ein Konto führt, sich geweigert, eine Überweisung auf das Konto der kubanischen Zeitung Granma Internacional durchzuführen.

http://www.fgbrdkuba.de/fg/fgtxt/fg20180406-umsetzung-der-us-blockade-durch-die-postbank.php

 

Hier der Hinweis auf den Blog unserer Freund_innen vom Projekt Tamara Bunke in La Habana:

https://berichteaushavanna.wordpress.com/

——————————————————————————————————————–

Veranstaltungen des Netzwerk Cubas: http://www.netzwerk-cuba.de/events/

Links zu Terminkalendern: http://www.netzwerk-cuba.de/termine/

———————————————————————————————————————

Mit solidarischen Grüßen

die ncn Redaktion

Redaktion netzwerk cuba nachrichten (ncn-online)
Netzwerk Cuba – informationsbüro – e.V.
Weydingerstr. 14-16 10178 Berlin Fon +49 (0)30 2400 9338
www.netzwerk-cuba.de

netzwerk cuba nachrichten vom 6.4.2018

Netzwerk Cuba

Liebe Leser_innen,

der newsletter für das Wochenende mit einem ganz aktuellen Fall der extraterritorialen Anwendung der US-Blockade in der BRD.

Postbank setzt Kuba-Blockade durch

Die deutsche Postbank verweigert Zahlungen der Verlag 8. Mai GmbH an ihren kubanischen Kooperationspartner Granma International. Das teilt die in Berlin von diesem Verlag herausgegebene Tageszeitung junge Welt mit.

https://www.jungewelt.de/presseerklaerung/104

https://www.presseportal.de/pm/82938/3909783

 

Suite Habana

  1. April 2018 @ 19:00

Fernando Pérez – Kuba – 2003
„Mit dem Spielfilm „La vida es silbar“ hat der Kubaner Fernando Pérez die Herzen des Kinopublikums erobert und uns das Pfeifen ins Leben gebracht. Mit dem faszinierenden Filmgedicht SUITE HABANA , einer Ode an die kubanische Hauptstadt und an Menschen, die er dort kennengelernt hat, setzt er seine geniale Arbeit fort und beweist seinen Ruf als einer der wichtigsten Filmregisseure Kubas.

http://www.netzwerk-cuba.de/event/suite-habana/

 

Kuba verurteilt Drohungen und wirtschaftliche Aggression der USA gegen Venezuela

Zur Beschwerde der Größten der Antillen kam es während des Treffens auf Ministerebene der Bewegung der Blockfreien (NAM) in Baku, Hauptstadt Aserbaidschans

Autor: Redaktion Digital | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2018-04-06/kuba-verurteilt-drohungen-und-wirtschaftliche-aggression-der-usa-gegen-venezuela

 

PT ruft angesichts des Haftbefehls gegen Lula zur Mobilisierung auf

Brasilianische Volksbewegungen marschieren bis zum außerhalb von Sao Paulo gelegenen Sitz der Metallarbeitergewerkschaft

Autor: Redaktion Digital | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2018-04-06/pt-ruft-angesichts-des-haftbefehls-gegen-lula-zur-mobilisierung-auf

 

Lula und das „Verbrechen“ der Linken

Dem ehemaligen brasilianischen Präsidenten wurde die von seinen Anwälten vorgelegte Habeas-Corpus-Petition verweigert

Autor: Gabriela Ávila Gómez | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2018-04-06/lula-und-das-verbrechen-der-linken

 

Minrex: Wir bringen unsere Solidarität und Unterstützung für Compañero Lula zum Ausdruck

Erklärung des Generaldirektors für Lateinamerika und die Karibik des Minrex, Eugenio Martínez Enríquez

Autor: MINREX | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2018-04-06/minrex-wir-bringen-unsere-solidaritat-und-unterstutzung-fur-companero-lula-zum-ausdruck

 

Almagro, Chef des „Kolonialministeriums”

Heute, 70 Jahre nach seiner Gründung, ist das „Kolonialministerium” immer noch bedingungsloser Erfüllungsgehilfe Washingtons und seiner Verbündeten zum Schutz und zur Bewahrung ihres „Hinterhofs“; in diesem Sinne hat sich Luis Almagro als wahrer Starspieler erwiesen

Autor: Gabriela Avila Gómez | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2018-04-04/almagro-chef-des-kolonialministeriums

 

Digital in der Sierra

Kuba treibt Netzausbau für Mobilfunk und Web voran. Jetzt sind auch die ersten Orte in der »Wiege der Revolution« angeschlossen

Von Marcel Kunzmann

https://www.jungewelt.de/artikel/330233.digital-in-der-sierra.html

 

Kuba verurteilt Aggression der israelischen Armee gegen die Bevölkerung Palästinas

Laut Mitteilung des kubanischen Außenministeriums (Minrex) stellt diese brutale Aktion, die den Tod von 17 Personen zur Folge hatte und 1.400 Verletzte forderte, eine schwerwiegende Verletzung der Charta der Vereinten Nationen und des Humanitären Völkerrechts dar

Autor: Redaktion Internacional | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2018-04-04/kuba-verurteilt-aggression-der-israelischen-armee-gegen-die-bevolkerung-palastinas

 

Von James Monroe zu Marilyn Monroe: Amerika den Amerikanern

Das Kino der USA ist eine der mächtigsten Waffen im Krieg der Kultur und der Symbole, der uns heute bedroht

Autor: Raúl Antonio Capote | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2018-04-05/von-james-monroe-zu-marilyn-monroe-amerika-den-amerikanern

 

Jederzeit und an allen Fronten – die Jugend

Auf der ganzen Insel feierte man an diesem 4. April ein großes Fest der Jugend, das einmal mehr die tragende Rolle deutlich machte, die die neuen Generationen bei der Gestaltung des Landes innehaben

Autor: Juan Antonio Borrego | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2018-04-05/jederzeit-und-an-allen-fronten-die-jugend

 

Der revolutionäre Glaube auf die Jugend zu setzen

Das sagte der historische Führer der Revolution anlässlich des Jahrestags der Gründung des Kommunistischen Jugendverbandes

Autor: Fidel Castro Ruz | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2018-04-04/der-revolutionare-glaube-auf-die-jugend-zu-setzen

 

Jugendorganisationen in Kuba feiern

Von Edgar Göll

amerika21

https://amerika21.de/2018/04/198320/jugendorganisationen-kuba-feiern

 

Hier der Hinweis auf den Blog unserer Freund_innen vom Projekt Tamara Bunke in La Habana:

https://berichteaushavanna.wordpress.com/

——————————————————————————————————————–

Veranstaltungen des Netzwerk Cubas: http://www.netzwerk-cuba.de/events/

Links zu Terminkalendern: http://www.netzwerk-cuba.de/termine/

———————————————————————————————————————

Mit solidarischen Grüßen

die ncn Redaktion

Redaktion netzwerk cuba nachrichten (ncn-online)
Netzwerk Cuba – informationsbüro – e.V.
Weydingerstr. 14-16 10178 Berlin Fon +49 (0)30 2400 9338
www.netzwerk-cuba.de
ncn@netzwerk-cuba.de

www.facebook.com/RedCubaAlemania/

netzwerk cuba nachrichten vom 03.04.2018

cuba-2131159

Liebe Leser_innen,

zur Wochenmitte wieder ein newsletter.

Raúl empfing den Außenminister von Saudi-Arabien

Während des Meinungsaustauschs stimmten sie bezüglich des positiven Standes der Beziehungen zwischen den beiden Ländern überein und äußerten den Willen, sie weiter zu entwickeln

Autor: Redaktion Digital | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2018-04-03/raul-empfing-den-aussenminister-von-saudi-arabien

 

Außenminister von Saudi-Arabien hielt weitere hochrangige Treffen ab

Adel Bin Ahmed Al Jubeir hielt gestern ebenfalls hochrangige Treffen mit dem Vizepräsidenten des Ministerrats und Minister für Wirtschaft und Planung, Ricardo Cabrisas Ruiz, sowie seinem Amtskollegen Bruno Rodríguez Parrilla ab

Autor: Ernesto J. Gómez Figueredo | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2018-04-03/aussenminister-von-saudi-arabien-hielt-weitere-hochrangige-treffen-ab

 

Ab diesem Sommer Kauf über Internet in CUP möglich

Auch wenn vorgesehen ist, die Kaufmöglichkeiten auf einen Laden in jeder Provinz auszudehnen, wird dies in der ersten Phase nur in einem Geschäfstzentrum in Havanna möglich sein

Autor: Redaktion Nationales | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2018-04-03/ab-diesem-sommer-kauf-uber-internet-in-cup-moglich

 

Lima und Barranquilla unter dem Mikroskop

Die Organisatoren der Panamerikanischen Spiele 2019 in Lima haben darum gebeten, dass das Antidoping Labor Kubas die Proben der Spiele analysiert.

Autor: Alfonso Nacianceno | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/deportes/2018-04-03/lima-und-barranquilla-unter-dem-mikroskop

 

Die Verpflichtung Kuba gegenüber gibt uns Kraft

Der Dachverband der kubanischen Gewerkschaften und die einzelnen Gewerkschaftsverbände rufen unser Volk dazu auf, sich massiv an den Feierlichkeiten zum 1. Mai zu beteiligen, der unter dem Motto Einheit, Verpflichtung und Sieg steht

Autor: Granma | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2018-04-02/die-verpflichtung-kuba-gegenuber-gibt-uns-kraft

 

Kuba und Vietnam verstärken Zusammenarbeit

Von Marcel Kunzmann amerika21

https://amerika21.de/2018/04/198195/kuba-vietnam-mehr-zusammenarbeit

 

Fünf US-amerikanische Fluggesellschaften erhöhen Frequenz der Verbindungen mit Havanna

Es handelt sich um bedeutende Linien, die künftig auf 20 Verbindungen täglich zwischen der kubanischen Hauptstadt und Städten in den Vereinigten Staaten kommen könnten

Autor: Redacción Internacional | internacionales@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2018-04-02/funf-us-amerikanische-fluggesellschaften-erhohen-frequenz-der-verbindungen-mit-havanna

 

Deutsch – kubanische Theaterkooperation

Zwischen dem Theaterzirkus Dresden, dem Societaetstheater Dresden und dem Teatro del Viento, Kuba

Das Teatro del Viento gastiert mit „Ritter der Tafelrunde“ von Christoph Hein, „Abdala, ein Held des 21. Jahrhunderts“ und „Working Sin Progress“ von Freddys Núñez Estenoz zwischen dem 16.05.18 und 26.05.18 zu den Pfingstfestspielen auf Schloss Batzdorf, am Societaetstheater Dresden, den Landesbühnen Sachsen und dem Internationalen Theater Frankfurt.

http://www.netzwerk-cuba.de/2018/04/deutsch-kubanische-theaterkooperation/

 

Mitglieder- und Regionalgruppen-Info Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

http://www.netzwerk-cuba.de/2018/04/mitglieder-und-regionalgruppen-info-freundschaftsgesellschaft-brd-kuba/

 

Termine im April

http://www.netzwerk-cuba.de/events/

http://www.fgbrdkuba.de/termine/kalender.php

https://cuba-si.org/kalender

 

»Begegnungen/Relaciones«

  1. April 2018 @ 18:00

Lesung kubanisch-deutscher Geschichten aus gleichnamiger deutsch-spanischer Anthologie

http://www.netzwerk-cuba.de/event/begegnungen-relaciones/ 

 

Wie aus Kuba ein Biopharma-Gigant wurde

Die vollständig staatseigene biopharmazeutische Industrie Kubas war bemerkenswert erfolgreich und kann als Modell für andere Nationen dienen

Von Andrés Cárdenas O’Farrill                Deutsche Übersetzung Gudrun Pluta

  1. März 2018 | Healthcare

http://www.netzwerk-cuba.de/2018/04/wie-aus-kuba-ein-biopharma-gigant-wurde/

 

Unterstütze den Aufbau des Botanischen Gartens in Pinar del Río in Kuba!

Die Freundschaftsgesellschaft Berlin-Kuba e.V. (FBK) unterstützt seit vielen Jahren den Aufbau des Botanischen Gartens in Pinar del Río (Westkuba). Er dient dem Erhalt und der Sammlung endemischer Pflanzen (Biodiversität), soll Forschungsstätte und Naherholungsgebiet sein und bietet Umwelterziehung für die umliegenden Schulen und Bildungseinrichtungen an.

https://www.betterplace.org/de/projects/61526-unterstutze-den-aufbau-des-botanischen-gartens-in-pinar-del-rio-in-kuba

 

Die Aufgabe, das historische Werk der Revolution fortzusetzen

Nach dem Ende des Beratungsprozesses mit den am 11. März gewählten Abgeordneten, macht sich die Nationale Kandidaturkommission daran, alle Vorschläge auzuwerten

Autor: Yudy Castro Morales | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2018-03-29/die-aufgabe-das-historische-werk-der-revolution-fortzusetzen

 

Hier der Hinweis auf den Blog unserer Freund_innen vom Projekt Tamara Bunke in La Habana:

https://berichteaushavanna.wordpress.com/

——————————————————————————————————————–

Veranstaltungen des Netzwerk Cubas: http://www.netzwerk-cuba.de/events/

Links zu Terminkalendern: http://www.netzwerk-cuba.de/termine/

———————————————————————————————————————

Mit solidarischen Grüßen

die ncn Redaktion

Redaktion netzwerk cuba nachrichten (ncn-online)
Netzwerk Cuba – informationsbüro – e.V.
Weydingerstr. 14-16 10178 Berlin Fon +49 (0)30 2400 9338
www.netzwerk-cuba.de
ncn@netzwerk-cuba.de

www.facebook.com/RedCubaAlemania/

Schlagwörter-Wolke