Informationen und Infos über Anti-Atom, Antimilitarismus und NaturFreunde.

Archiv für 3. Juli 2017

netzwerk cuba nachrichten vom 28. 06. 2017

Netzwerk Cuba

Liebe Leser_innen,

zur Wochenmitte wieder ein newsletter.

Bolivianischer Außenminister von Raúl empfangen

Der Minister für auswärtige Beziehungen Boliviens Fernando Huanacuni Mamani befindet sich auf offiziellem Besuch in Kuba

Autor: Granma | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-06-28/bolivianischer-aussenminister-von-raul-empfangen

 

Pinar del Río hält weiterhin die niedrigste Säuglingssterblichkeit im Land

Die Provinz weist eine Rate von 1,9 auf 1 000 Lebendgeborene auf

Autor: Ronald Suárez Rivas | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-06-28/pinar-del-rio-halt-weiterhin-die-niedrigste-sauglingssterblichkeit-im-land

 

Kuba und Neuseeland vertiefen Beziehungen

In den letzten Jahren haben beide Inseln in Bereichen wie Viehzucht, Kultur, Biotechnologie und im akademischen Austausch zusammengearbeitet

Autor: Gabriela Ávila Gómez | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-06-28/kuba-und-neuseeland-vertiefen-beziehungen

 

Die Reichhaltigkeit des Zuckers

Im Beisein von José Ramón Machado Ventura, Zweiter Sekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas und Stellvertretender Vorsitzender des Staats- und des Ministerrates, wurde der XIV. Internationale Kongress über Zuckkerrohr und Nebenprodukte eröffnet

Autor: Lino Luben Pérez/AIN | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-06-27/die-reichhaltigkeit-des-zuckers

 

Bolivianischer Außenminister ruft zur Entwicklung der wirtschaftlichen Zusammenarbeit in Lateinamerika auf

Fernando Huanacuni stellte am Dienstag auf einer Pressekonferenz in Havanna die Notwendigkeit heraus, den ideologischen Bindungen mit der Entwicklung von Grundlagen der wirtschaftlichen Zusammenarbeit in Lateinamerika Ausdruck zu verleihen

Autor: Darcy Borrero Batista | darcy@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-06-28/bolivianischer-aussenminister-ruft-zur-entwicklung-der-wirtschaftlichen-zusammenarbeit-in-lateinamerika-auf

 

Außenminister Boliviens an Stärkung der wirtschaftlichen Beziehungen mit Kuba interessiert

Der Außenminister Boliviens Fernando Huanacuni Mamani, der Kuba einen offiziellen Besuch abstattet, machte am Montag beim Treffen mit seinem Amtskollegen Bruno Rodríguez Parrilla die Bereitschaft seines Landes deutlich, die bilaterale Zusammenarbeit besonders auf wirtschaftlichem Gebiet zu verstärken

Autor: Darcy Borrero Batista | darcy@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-06-27/aussenminister-boliviens-an-starkung-der-wirtschaftlichen-beziehungen-mit-kuba-interessiert

 

Strände ohne Gesetzesverstöße, ein Geschenk für diesen Sommer

Die effektive Inspektion und die Durchsetzung der Bestimmungen, die in den letzten Jahren dortin durchgeführt wurden, machen Sancti Spiritus zur ersten Provinz des Landes, in der die Ungesetzlichkeiten und städtebaulichen Verstöße an allen ihren Stränden beseitigt wurden

Autor: Redaktion Nationales | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-06-27/strande-ohne-gesetzesverstosse-ein-geschenk-fur-diesen-sommer

 

Einige Aspekte der Beziehungen China – Lateinamerika

Strategische Partnerschaften: Viele Staaten Lateinamerikas wollen die politische und wirtschaftliche Zusammenarbeit mit China weiter verstärken

Von Winfried Hansch amerika21

https://amerika21.de/analyse/177413/beziehung-china-lateinamerika

 

Von welchen kubanischen Frauen spricht Trump?

Der Präsident der Vereinigten Staaten bewies bei einem politischen Meeting in Iowa wieder seine völlige Unkenntnis was Kuba angeht und beschuldigte jetzt die kubanische Regierung die Frauen „schrecklich“ zu behandeln

Autor: Sergio Alejandro Gómez | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-06-26/von-welchen-kubanischen-frauen-spricht-trump

 

Kuba bekräftigt Unterstützung für Venezuela

Rogelio Polanco, Botschafter Kubas in Venezuela, bekräftigte unsere Solidarität und Kooperation mit dem venezolanischen Volk angesichts der Angriffe des Imperiums mit einem nichtkonventionellen Krieg

Autor: Prensa Latina | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2017-06-26/kuba-bekraftigt-unterstutzung-fur-venezuela

 

HeberproP hat über 3 000 Ecuadorianer mit diabetischem Fußsyndrom vor der Amputierung gerettet

Mindestens 3 000 Ecuadorianern wurde seit 2011 eine Behandlung mit dem kubanischen Medikament Heberprot P zuteil

Autor: Redaktion Internacional | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2017-06-26/heberprot-p-hat-uber-3-000-ecuadorianer-mit-diabetischem-fusssyndrom-vor-der-amputierung-gerettet

 

Trump rudert zurück

US-Präsident relativiert Drohungen gegen Kuba. Agrarlobby will Ende der Blockade

Von Volker Hermsdorf

https://www.jungewelt.de/artikel/313174.trump-rudert-zur%C3%BCck.html

 

US-Tourismus in Kuba steigt um 145 Prozent

Von Julia Zieger amerika21

https://amerika21.de/2017/06/178456/tourismus-kuba

 

Mythen ausgeräumt

Der kleine Bruder Che Guevaras hat eine Biographie über die Familie des Revolutionärs geschrieben

Von Volker Hermsdorf

https://www.jungewelt.de/artikel/313114.mythen-ausger%C3%A4umt.html

 

Trump gegen die „kommunistische Tyrannei“ in Kuba

Von Marcel Kunzmann

amerika21

https://amerika21.de/2017/06/178842/trump-kuba-rede-tyrannei

 

Hier der Hinweis auf den Blog unserer Freund_innen vom Projekt Tamara Bunke in La Habana:

https://berichteaushavanna.wordpress.com/

——————————————————————————————————————–

Veranstaltungen des Netzwerk Cubas: http://www.netzwerk-cuba.de/events/

Links zu Terminkalendern: http://www.netzwerk-cuba.de/termine/

———————————————————————————————————————

Mit solidarischen Grüßen

die ncn Redaktion

Redaktion netzwerk cuba nachrichten (ncn-online)
Netzwerk Cuba – informationsbüro – e.V.
Weydingerstr. 14-16 10178 Berlin Fon +49 (0)30 2400 9338
www.netzwerk-cuba-nachrichten.de
www.netzwerk-cuba.de
ncn@netzwerk-cuba.de

Schlagwörter-Wolke