Informationen und Infos über Anti-Atom, Antimilitarismus und NaturFreunde.

Archiv für 21. November 2019

netzwerk cuba nachrichten vom 08.11.2019

Netzwerk Cuba

Liebe Leser_innen,

mit Beiträgen vor allem zur gestrigen Abstimmung über die US-Blockade gegen Kuba in der UNO.

 

Pressemitteilung des Vorstands des NETZWERK CUBA e.V.

Abstimmungssieg von Kuba in der UN in New York
und Aktionen gegen die US-Blockade in vielen Städten

http://www.netzwerk-cuba.de/2019/11/pressemitteilung-des-vorstands-6/

 

Pressemitteilung der Humanitären Cuba Hilfe zur Abstimmung über die US-Blockade Kubas in der UNO

http://www.netzwerk-cuba.de/2019/11/pressemitteilung-der-humanitaeren-cuba-hilfe-zur-abstimmung-ueber-die-us-blockade-kubas-in-der-uno/

 

Pressemitteilung – Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba fordert:
Nach UNO-Votum pro Kuba:
Schluss mit der heimlichen EU-Kumpanei mit der US-Blockade!

https://www.fgbrdkuba.de/fg/fgtxt/fg20191107-schluss-mit-der-heimlichen-eu-kumpanei.php

 

Tödliche Blockade

Der Wirtschaftskrieg der USA gegen Kuba muss beendet werden

Von MD

https://www.unsere-zeit.de/de/5145/internationale_politik/12646/T%C3%B6dliche-Blockade.htm

 

Die Welt votiert für Kuba

UN-Vollversammlung verurteilt US-Blockade mit 187 gegen drei Stimmen

https://www.jungewelt.de/artikel/366584.unblock-cuba-die-welt-votiert-f%C3%BCr-kuba.html

Kuba leistet Widerstand

US-Blockade verschärft Lebensbedingungen der Bevölkerung. Doch Havanna findet Auswege

Von Marcel Kunzmann, Havanna https://www.jungewelt.de/artikel/366436.kuba-leistet-widerstand.html

187 Stimmen für Kuba lassen die USA vor der Welt schlecht dastehen

Am 7. November wird zum28. Mal in Folge der Resolutionsentwurf um der Blockade der USA gegen Kuba ein Ende zu setzen, den Vereinten Nationen zur Abstimmung vorgelegt

Autor: Walkiria Juanes Sánchez | internet@granma.cu

Autor: Yisell Rodríguez Milán | informacion@granmai.cu

Autor: Yisel González Fuentes | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2019-11-07/kuba-legt-uno-resolutionsentwurf-gegen-blockade-der-usa-vor-ii

 

Gemeinsam gegen die Blockade

Soligruppen in der BRD, Österreich und der Schweiz auf der Straße für Kuba

https://www.jungewelt.de/artikel/366463.gemeinsam-gegen-die-blockade.html

 

Bruno Rodríguez: „Die Regierung der Vereinigten Staaten ist sehr wohl verantwortlich“

Der kubanische Außenminister antwortet auf die US-Delegation bei den Vereinten Nationen und deckt den Schaden auf, der durch die einseitig gegen die Insel verhängte ungerechte Wirtschafts, Handels- und Finanzblockade verursacht wurde

Autor: Redaktion Digital | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2019-11-07/bruno-rodriguez-die-regierung-der-vereinigten-staaten-ist-sehr-wohl-verantwortlich

 

Sonderentwicklungszone Mariel konsolidiert sich als wichtiges Zentrum für Investitionen

Die Sonderentwicklungszone Mariel (ZEDM) festigt ihre strategische Position bei der Entwicklung der Insel, da sie bis heute über 2,3 Milliarden Dollar an Investitionen aus mehr als dreißig Ländern verbuchen konnte

Autor: Gladys Leidys Ramos | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2019-11-07/sonderentwicklungszone-mariel-konsolidiert-sich-als-wichtiges-zentrum-fur-investitionen

 

Webportal Ventanilla Única wird den kubanischen Außenhandel erleichtern

Mit dem Ziel, die Verfahren für die Belebung des Außenhandels zu vereinfachen, treibt Kuba die Einführung des Webportals Ventanilla Única (Einheitlicher Schalter) voran, das dem Management kubanischer Unternehmen den Weg für den Import und Export von Waren ebnen wird

Autor: Gladys Leidys Ramos | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2019-11-07/webportal-ventanilla-unica-wird-den-kubanischen-aussenhandel-erleichtern

 

Kubanischer Präsident erkennt Vertrauen derer, an die trotz Blockade an FIHAV teilnehmen

Der Präsident der Republik Kuba Miguel Díaz-Canel Bermúdez traf am Mittwoch im Revolutionspalast mit Ministern, Delegationschefs und kubanischen und ausländischen Unternehmern zusammen, die an der 37. Auflage der Internationalen Messe in Havanna teilnehmen

Autor: Granma | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2019-11-07/kubanischer-prasident-erkennt-vertrauen-derer-an-die-trotz-blockade-an-fihav-teilnehmen

 

Fischer und Lebensmittelhändler – weitere Öffnung des Privatsektors auf Kuba

https://cubaheute.de/2019/11/07/privatsektor-kuba-fischer/

 

Neue UNPA-Briefmarken-Sets mit kubanischen Stätten des UNESCO-Welterbes

https://www.kubakunde.de/neues/neue-unpa-briefmarken-sets-mit-kubanischen-statten-des-unesco-welterbes

 

Sanktionen töten

NEIN zur völkerrechtswidrigen Blockade der USA gegen Cuba, Venezuela und andere Länder

Vortrag mit Prof. em. Dr. Norman Paech am 5.11.19 in Bremen

http://www.netzwerk-cuba.de/2019/11/sanktionen-toeten/

 

Kuba wehrt sich gegen Einflussnahme der USA auf andere Staaten vor UN-Abstimmung

Von Edgar Göll amerika21

https://amerika21.de/2019/11/233644/kuba-sanktionen-usa-un-druck

 

 

Veranstaltungen:

http://www.netzwerk-cuba.de/events/

 

Hier der Hinweis auf den Blog unserer Freund_innen vom Projekt Tamara Bunke in La Habana:

https://berichteaushavanna.wordpress.com/

——————————————————————————————————————–

Veranstaltungen des Netzwerk Cubas: http://www.netzwerk-cuba.de/events/

Links zu Terminkalendern: http://www.netzwerk-cuba.de/termine/

Hashtags gegen die Blockade: #UnblockCuba und #NoMasBloqueo

———————————————————————————————————————

Mit solidarischen Grüßen

die ncn Redaktion

Redaktion netzwerk cuba nachrichten (ncn-online)
Netzwerk Cuba – informationsbüro – e.V.
Weydingerstr. 14-16 10178 Berlin Fon +49 (0)30 2400 9338
www.netzwerk-cuba.de
ncn@netzwerk-cuba.de

www.facebook.com/RedCubaAlemania/

netzwerk cuba nachrichten vom 06.11.2019

cuba-2131159

Liebe Leser_innen,

mit Berichten u.a. von der Unblock Cuba -Kampagne und dem Solidaritätstreffen in Havanna.

Díaz-Canel: Eine bessere Welt ist möglich, notwendig und dringlich! Kämpfen wir für sie!

Rede von Miguel M. Díaz-Canel Bermúdez, Präsident der Republik Kuba, zum Abschluss des antiimperialistischen Solidaritätstreffens für Demokratie und gegen Neoliberalismus am 3. November 2019 im Kongresspalast

Autor: Miguel Díaz-Canel Bermúdez | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2019-11-05/diaz-canel-eine-bessere-welt-ist-moglich-notwendig-und-dringlich-kampfen-wir-fur-sie

USA erpressen Staaten

Erklärung des kubanischen Außenministers im Vorfeld der UN-Abstimmung über die Blockade

Das kubanische Außenministerium veröffentlichte am Dienstag auf seiner Homepage eine Erklärung, die Ressortchef Bruno Rodríguez am Vorabend in Havanna abgegeben hatte:

https://www.jungewelt.de/artikel/366303.unblock-cuba-usa-erpressen-staaten.html

 

»Bevölkerung leidet täglich unter der Blockade«

USA haben seit Jahrzehnten Kuba im Visier. UN-Vollversammlung diskutiert über Antrag, diese Politik zu verurteilen. Ein Gespräch mit Norman Paech

Interview: Volker Hermsdorf https://www.jungewelt.de/artikel/366273.bruch-des-v%C3%B6lkerrechts-bev%C3%B6lkerung-leidet-t%C3%A4glich-unter-der-blockade.html

Kongress: Gegen Imperialismus

Von Volker Hermsdorf, Havanna https://www.jungewelt.de/artikel/366221.solidarit%C3%A4t-kongress-gegen-imperialismus.html

60 Jahre Wirtschaftskrieg

US-Blockade soll Kuba in die Knie zwingen. Bericht der Regierung belegt: »Embargo« kostet Menschenleben

Von André Scheer https://www.jungewelt.de/artikel/366219.unblock-cuba-60-jahre-wirtschaftskrieg.html

Völkerrechtswidrige US-Blockade gegen Cuba: Gegenwehr auch aus Bochum

https://www.lokalkompass.de/bochum/c-politik/voelkerrechtswidrige-us-blockade-gegen-cuba-gegenwehr-auch-aus-bochum_a1240398

 

Declaración de denuncia de las presiones de Estados Unidos dirigidas a restar apoyos de países latinoamericanos al proyecto de resolución cubano contra el bloqueo económico, comercial y financiero que sufre su pueblo

http://misiones.minrex.gob.cu/es/articulo/declaracion-de-denuncia-de-las-presiones-de-estados-unidos-dirigidas-restar-apoyos-de

Auch in englisch:

http://www.netzwerk-cuba.de/2019/11/declaracion-de-denuncia-de-las-presiones-de-estados-unidos-dirigidas-a-restar-apoyos-de-paises-latinoamericanos-al-proyecto-de-resolucion-cubano-contra-el-bloqueo-economico-comercial-y-financiero-que/

 

Schluss mit der US-Blockade! Bericht von der Mitgliederversammlung des NETZWERK CUBA e.V. am 2. November 19 in Chemnitz

http://www.netzwerk-cuba.de/2019/11/schluss-mit-der-us-blockade-bericht-von-der-mitgliederversammlung-des-netzwerk-cuba-e-v-am-2-november-19-in-chemnitz/

 

Resolution der Mitgliederversammlung vom 2.11.19 in Chemnitz: UNBLOCK CUBA

http://www.netzwerk-cuba.de/2019/11/resolution-der-mitgliederversammlungvom-2-11-19-in-chemnitz-unblock-cuba/

 

Kuba: Russische Unternehmen nehmen an internationaler Fachmesse in Havanna teil

In Kuba wurde die 37. Internationalen Messe von Havanna eröffnen. Mehr als 4.000 Unternehmen aus über 60 Ländern nehmen teil. Es gibt auch einen russischen Pavillon, in dem sich ein Dutzend Unternehmen vorstellen, die bereits in Kuba tätig sind oder Aktivitäten planen.

https://deutsch.rt.com/amerika/94297-kuba-mehr-als-zehn-russische-firmen-havanna-messe/

 

Gegen Kapitalflucht: Neue Devisenläden in Kuba

Um Devisen einzunehmen, verkauft die Regierung Haushaltsgeräte, Autoteile und andere Produkte direkt in US-Dollar. Das setzt die kubanische Währung unter Druck. Ist das ein erster Schritt zur angekündigten Währungsunion?

https://www.dw.com/de/gegen-kapitalflucht-neue-devisenl%C3%A4den-in-kuba/a-51102763

 

Lufthansa steuert ab sofort Santa Clara an

https://cubaheute.de/2019/11/04/lufthansa-santa-clara/

 

Völkerrechtswidrige US-Blockade gegen Cuba: Gegenwehr auch aus Bochum

Die US-Blockade widerspricht zahlreichen völkerrechtlichen Vereinbarungen über politische, wirtschaftliche, kommerzielle und finanzielle Beziehungen und hat in Kuba wie auch in Venezuela multiple, natürlich auch humanitäre Folgen. Es mangelt derzeit v.a. an Treibstoff, Medikamenten und Medikamentenrohstoffen.

Von Carsten Klink

https://www.lokalkompass.de/bochum/c-politik/voelkerrechtswidrige-us-blockade-gegen-cuba-gegenwehr-auch-aus-bochum_a1240398

 

Erwartungen übertroffen

Konferenz in Havanna: Teilnehmer diskutieren internationalistische Solidarität in Zeiten von medialer Hetze und US-Blockade

Von Volker Hermsdorf, Havanna https://www.jungewelt.de/artikel/366051.antiimperialismus-erwartungen-%C3%BCbertroffen.html

In Havanna begann das Antiimperialistische Solidaritätstreffen für Demokratie und gegen Neoliberalismus

In Anwesenheit des Zweiten Sekretärs des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas José Ramón Machado Ventura, des Präsidenten der Nationalversammlung Esteban Lazo, des Außenministers Bruno Rodríguez, des Generalsekretärs des kubanischen Gewerkschaftsdachverbandes Ulises Guilarte und anderer führender Persönlichkeiten aus Partei und Regierung begann das Antiimperialistische Solidaritätstreffen für Demokratie und gegen Neoliberalismus, das bis zum 3. November in Havanna stattfindet.

Autor: Granma | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2019-11-01/in-havanna-begann-das-antiimperialistische-solidaritatstreffen-fur-demokratie-und-gegen-neoliberalismus

 

Außenminister Kubas spricht am ersten Tag des Antiimperialistischen Solidaritätstreffens für Demokratie und gegen den Neoliberalismus

In seiner Rede ging Bruno Rodríguez Bezug auf die aktuelle Lage des Landes angesichts der Verschärfung der Blockade durch die Inkraftsetzung des Titels III des Helms- Burton Gesetzes, die Prinzipien seiner Außenpolitik, die turbulente Situation in Lateinamerika und der Welt und die Notwendigkeit der Einheit ein, um die Herausforderungen zu bestehen, denen die Völker angesichts der Hegemonie und des Übergewichts des Imperialismus ausgesetzt sind.  

Autor: Redaktion Digital | informacion@granma.cu

Autor: Ana Laura Palomino García | internet@granma.cu

Autor: Milagros Pichardo | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2019-11-01/aussenminister-kubas-spricht-am-ersten-tag-des-antiimperialistischen-solidaritatstreffens-fur-demokratie-und-gegen-den-neoliberalismus

 

Entscheidungskampf

XXV. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz wird Systemfrage in den Mittelpunkt stellen

https://www.jungewelt.de/artikel/366015.rosa-luxemburg-konferenz-entscheidungskampf.html

 

Schluss mit der US-Aggression gegen Kuba

https://www.jungewelt.de/artikel/366016.unblock-cuba-schluss-mit-der-us-aggression-gegen-kuba.html

 

Veranstaltungen:

http://www.netzwerk-cuba.de/events/

 

Hier der Hinweis auf den Blog unserer Freund_innen vom Projekt Tamara Bunke in La Habana:

https://berichteaushavanna.wordpress.com/

——————————————————————————————————————–

Veranstaltungen des Netzwerk Cubas: http://www.netzwerk-cuba.de/events/

Links zu Terminkalendern: http://www.netzwerk-cuba.de/termine/

Hashtags gegen die Blockade: #UnblockCuba und #NoMasBloqueo

———————————————————————————————————————

Mit solidarischen Grüßen

die ncn Redaktion

Redaktion netzwerk cuba nachrichten (ncn-online)
Netzwerk Cuba – informationsbüro – e.V.
Weydingerstr. 14-16 10178 Berlin Fon +49 (0)30 2400 9338
www.netzwerk-cuba.de
ncn@netzwerk-cuba.de

www.facebook.com/RedCubaAlemania/

 

Schlagwörter-Wolke