Informationen und Infos über Anti-Atom, Antimilitarismus und NaturFreunde.

Netzwerk Cuba

Liebe Leser_innen,

ein neuer Brief mit Artikeln zu Bolivien, Venezuela und Chile. Und natürlich Cuba. Und einer zu Julian Assange.

 

Ramón Labañino 2019 meist verkauftes Buch in Kuba

Das Buch „Hombre del silencio“,(Mann des Schweigens)herausgegeben vom Verlag Capitán San Luis geht auf das Original des Tagebuchs zurück, enthält die ersten vier Jahres im Gefängnis und gipfelt in der Rückkehr

Autor: Redacción Digital | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cultura/2020-02-04/en-ramon-labanino-2019-meist-verkauftes-buch-in-kub

 

Frei Betto: Vorurteile und Diskriminierung sind Gifte gegen die Menschenrechte

Alles hat ein Anfang, eine Mitte und ein Ende. Wir alle müssen sterben. Und trotzdem nähren wir Vorurteile, Diskriminierung und Ressentiments

Autor: Frei Betto | informacion@granmai.cu

http://de.granma.cu/mundo/2020-02-04/frei-betto-vorurteile-und-diskriminierung-sind-gifte-gegen-die-menschenrechte

 

Venezuela stärkt seine Verteidigung mit der Aufnahme der bolivarischen Miliz in die bewaffneten Streitkräfte der Nation

Trotz der Aggressionen des mächtigsten Imperiums feierte Venezuela gestern seine zivil-militärische Union unter der Leitung des verfassungsmäßigen Präsidenten der Nation, Nicolás Maduro

Autor: Redaktion Internacional | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2020-02-05/venezuela-starkt-seine-verteidigung-mit-der-aufnahme-der-bolivarischen-miliz-in-die-bewaffneten-streitkrafte-der-nation

 

Evo Morales als Kandidat für den Senat von Bolivien eingeschrieben

Nach dem Wahlkalender hat das Oberste Wahlgericht bis zum 21. Februar Zeit, die Liste der berechtigten Kandidaten zu veröffentlichen

Autor: Redaktion Internacional | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2020-02-05/evo-morales-als-kandidat-fur-den-senat-von-bolivien-eingeschrieben

 

Am 8. Februar treten Gouverneure und Vizegouverneure ihr Amt an

Der Staatsrat legte dasselbe Datum für die Konstituierung der Provinzräte fest

Autor: Granma | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2020-02-04/am-8-februar-treten-gouverneure-und-vizegouverneure-ihr-amt-an

 

58 Jahre danach widersteht Kuba der Blockade durch die USA und wächst über sich hinaus

Die Wirtschafts-, Handels- und Finanzblockade der Vereinigten Staaten gegen Kuba trat am 7. Februar 1962 in Kraft und hat sich in den letzten Jahren in irrationalen Dimensionen verschärft

Autor: Enrique Moreno Gimenarez | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2020-02-04/58-jahre-danach-widersteht-kuba-der-blockade-durch-die-usa-und-wachst-uber-sich-hinaus

 

Diese Zahlen belegen die stille Revolution in Chile

Umfrage zeigt massiven Niedergang der politisch-institutionellen Ordnung. Präsident Piñera nur noch bei sechs Prozent Zustimmung

Von Harald Neuber

amerika21

https://amerika21.de/2020/02/237065/chile-umfrage-proteste-pinera

 

 

Dem Wirtschaftskrieg der USA die Produktivität entgegensetzen

Der Erfolg des venezolanischen Staates Cojedes liegt in der Anwendung der Chávez Methode, die darin besteht, in seinem Geist und mit allen aktiven Kräften zusammenzuarbeiten und zu regieren. Das ist die Formel gewesen: die Einheit der Regierungsführung und der Einrichtungen des Landes zusammen mit der Volksmacht, die aus dem Volk, den sozialen Sektoren und der Fusion zwischen dem Zivilen und dem Militärischen besteht

Autor: Jorge Pérez Cruz, Sonderkorrespondent | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2020-02-03/dem-wirtschaftskrieg-der-usa-die-produktivitat-entgegensetzen

 

Wie kann Kuba sicherstellen, dass seine Menschen länger und gesünder leben?

Die Sicherung eines längeren, aber auch gesünderen Lebens der Menschen steht im Mittelpunkt der Arbeit der Institutionen einer Gesellschaft wie der kubanischen, in der bereits 20,4% der Bevölkerung über 60 Jahre alt sind

Autor: Susana Antón | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2020-02-03/wie-kann-kuba-sicherstellen-dass-seine-menschen-langer-und-gesunder-leben

 

Zwei Ärzte in kubanischer Botschaft in China zur Verstärkung im Kampf gegen Coronarvirus angekommen

Die Ärzte sollen den Coronarvirus überwachen und das kubanische Personal bei der Vorbeugung der Epidemie anleiten

Autor: Redaktion Digital | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2020-02-03/zwei-arzte-in-kubanischer-botschaft-in-china-zur-verstarkung-im-kampf-gegen-coronarvirus-angekommen

 

Die historische Generation glaubt an die Zukunft der Revolution

„Wir sind davon überzeugt, dass die Revolution gesichert ist, weil wir eine Jugend haben, die sich für die Gegenwart und die Zukunft des Vaterlandes einsetzt“, sagte José Ramón Machado Ventura, Zweiter Sekretär des Zentralkomitees der Partei, während der Provinzversammlung der UJC in Villa Clara

Autor: Ángel Freddy Pérez Cabrera | freddy@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2020-02-03/die-historische-generation-glaubt-an-die-zukunft-der-revolution

 

Klimapolitik und Energiewende in Kuba im Schatten der USA

Bericht von einer Veranstaltung von Cuba sí CHEmnitz

http://www.netzwerk-cuba.de/2020/02/klimapolitik-und-energiewende-in-kuba-im-schatten-der-usa/

 

»Klimawandel und Blockade sind eng verbunden«

Die kubanische Landwirtschaft zwischen Erfolgen und Herausforderungen. Ein Gespräch mit Ydael Jesús Pérez Brito

Interview: Frederic Schnatterer https://www.jungewelt.de/artikel/371794.landwirtschaft-in-kuba-klimawandel-und-blockade-sind-eng-verbunden.html

Offensichtliche Farce

Präsidentschaftswahlen in Bolivien Von Volker Hermsdorf https://www.jungewelt.de/artikel/371824.offensichtliche-farce.html

Staatshaushalt von Kuba hält an sozialen Prioritäten fest

Von Edgar Göll

amerika21

https://amerika21.de/2020/02/236977/staatshaushalt-kuba-sozial

 

 

 

«Vor unseren Augen kreiert sich ein mörderisches System»

Eine konstruierte Vergewaltigung und manipulierte Beweise in Schweden, Druck von Grossbritannien, das Verfahren nicht einzustellen, befangene Richter, Inhaftierung, psychologische Folter – und bald die Auslieferung an die USA mit Aussicht auf 175 Jahre Haft, weil er Kriegsverbrechen aufdeckte: Erstmals spricht der Uno-Sonderberichterstatter für Folter, Nils Melzer, über die brisanten Erkenntnisse seiner Untersuchung im Fall von Wikileaks-Gründer Julian Assange.

Ein Interview von Daniel Ryser und Yves Bachmann (Bilder), 31.01.2020

https://www.republik.ch/2020/01/31/nils-melzer-spricht-ueber-wikileaks-gruender-julian-assange

Veranstaltungen:

http://www.netzwerk-cuba.de/events/

 

Hier der Hinweis auf den Blog unserer Freund_innen vom Projekt Tamara Bunke in La Habana:

https://berichteaushavanna.wordpress.com/

——————————————————————————————————————–

Veranstaltungen des Netzwerk Cubas: http://www.netzwerk-cuba.de/events/

Links zu Terminkalendern: http://www.netzwerk-cuba.de/termine/

Hashtags gegen die Blockade: #UnblockCuba und #NoMasBloqueo

———————————————————————————————————————

Mit solidarischen Grüßen

die ncn Redaktion

Redaktion netzwerk cuba nachrichten (ncn-online)
Netzwerk Cuba – informationsbüro – e.V.
Weydingerstr. 14-16 10178 Berlin Fon +49 (0)30 2400 9338
www.netzwerk-cuba.de
ncn@netzwerk-cuba.de

www.facebook.com/RedCubaAlemania/

 

In Kooperation mit den Freund_innen aus Österreich (ÖKG) und der Schweiz (ASC/VSC)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: