Informationen und Infos über Anti-Atom, Antimilitarismus und NaturFreunde.

kuba cuba

Liebe Leser_innen,

 

Solidarität mit den progressiven Kräften Lateinamerikas!

Dienstag, 28. Mai 2019, um 19 Uhr im Humboldt-Saal der Urania Berlin (An der Urania 17, 10787 Berlin). Einlass ist ab 18 Uhr.

Weitere Informationen unter https://www.rosa-luxemburg-konferenz.de/de/venezuela2019

https://www.fgbrdkuba.de/fg/fgtxt/fg20190520-haende-weg-von-venezuela.php

http://www.netzwerk-cuba.de/event/haende-weg-von-venezuela-solidaritaet-mit-den-progressiven-kraeften-lateinamerikas/

 

Venezuela: Präsident Maduro schlägt vorgezogene Parlamentswahlen vor

Von Georg Sturm amerika21

https://amerika21.de/2019/05/226594/venezuela-parlament-neuwahlen-dialog

 

Maduro ruft zum Kräftemessen

Venezuelas Präsident für vorgezogene Parlamentswahlen. Verfassunggebende Versammlung verlängert Mandat

Von André Scheer https://www.jungewelt.de/artikel/355239.venezuela-maduro-ruft-zum-kr%C3%A4ftemessen.html

Es ist strategisch wichtig, die Bolivarische Allianz der Völker Unseres Amerikas zu revitalisieren

„Wir stehen vor den Toren großer Siege in Unserem Amerika, aber wir müssen starken Widerstand leisten, wie es das kubanische und das venezolanische Volk getan haben“, sagte der venezolanischen Außenminister Jorge Arreaza

Autor: Nuria Barbosa León | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2019-05-21/es-ist-strategisch-wichtig-die-bolivarische-allianz-der-volker-unseres-amerikas-zu-revitalisieren

 

Regime Change in Venezuela

Der Abgeordnete Andrej Hunko berichtet weltnetz.tv über seine Reise nach Venezuela

https://weltnetz.tv/video/1916-regime-change-venezuela

 

Venezuela: Dialogprozess mit „politischen Hauptakteuren“ in Norwegen begonnen

Norwegens Regierung vermittelt. Opposition um Guaidó lehnt Dialog weiterhin ab. Stattdessen Treffen mit militärischem Kommando der USA geplant

Von Philipp Zimmermann amerika21

https://amerika21.de/2019/05/226536/maduro-sondierung-dialog-norwegen

 

Solidarität ist unsere Waffe

Venezuela setzt sich für internationale Zusammenarbeit ein. Doch die Einheit Lateinamerikas wird nach und nach zerstört

Von Julieta Daza https://www.jungewelt.de/artikel/354966.usa-gegen-venezuela-solidarit%C3%A4t-ist-unsere-waffe.html

Ein gigantisches Verbrechen an der Menschheit!

Von Markus Heizmann, Bündnis gegen den imperialistischen Krieg, Basel

http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=25913

Migranten aus Venezuela nutzen kostenlose Heimreisemöglichkeiten

Von Georg Stein, Buenos Aires, amerika21

https://amerika21.de/2019/05/226496/migranten-venezuela-rueckkehrhilfe

 

Polizei stürmt Botschaft von Venezuela in Washington

Aktivisten in diplomatischer Vertretung festgenommen. Vertreter des selbsternannten Übergangspräsidenten Guaidó kündigte Übernahme an

Von Harald Neuber

https://amerika21.de/2019/05/226415/usa-venezuela-polizei-botschaft-raeumung

 

Kinder als Opfer des gleichen Täters

Jeden Tag sterben Hunderte oder vielleicht Tausende von Kindern auf Grund von Kriegen oder wegen Sanktionen, die Washington gegen jene Länder verhängt, deren Regierungen nicht dem Modell entsprechen, das sie errichten wollen

Autor: Elson Concepción Pérez | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2019-05-17/kinder-als-opfer-des-gleichen-taters

 

Angesichts der imperialen Hetze: mehr Zusammenarbeit

Je größer die Schwierigkeiten, je schwerwiegender die Probleme seien, desto besser müssten die gemeinsamen Aufgaben zwischen Kuba und Venezuela organisiert, desto effizienter und qualitativ hochwertiger müssten sie durchgeführt werden, sagte Roberto López Hernández, stellvertretender Minister für Außenhandel und Zusammenarbeit mit dem Ausland

Autor: Enrique Milanés León | informacion@granmai.cu

http://de.granma.cu/mundo/2019-05-17/angesichts-der-imperialen-hetze-mehr-zusammenarbeit

 

USA erkennen weder Übereinkünfte noch Gründe an

Der venezolanische Vizeminister für Nordamerika, Carlos Ron, prangerte über seinen Twitter-Account die Illegalität der von der US-Regierung ergriffenen Maßnahmen gegen eine Gruppe von Aktivisten an, die den diplomatischen Sitz des südamerikanischen Landes in den USA schützen und das Eindringen von Gefolgsleuten des „selbsternannten“ Juan Guaidó verhindert haben

Autor: Ana Laura Palomino García | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2019-05-15/usa-erkennen-weder-ubereinkunfte-noch-grunde-an

 

Erneut Hilfslieferungen aus China in Venezuela eingetroffen

Von Jakob Graf amerika21

https://amerika21.de/2019/05/226324/hilfslieferungen-china-venezuela

 

Linksfraktion fordert Rücknahme von Anerkennung Guaidós in Venezuela

Antrag im Bundestag will Venezuela-Politik korrigieren. Verweis auf Wissenschaftlichen Dienst. Schweiz akkreditiert neuen Botschafter

Von Harald Neuber amerika21

https://amerika21.de/2019/05/226281/venezuela-deutschland-guaido-schweiz

 

Veranstaltungen:

http://www.netzwerk-cuba.de/events/

 

Hier der Hinweis auf den Blog unserer Freund_innen vom Projekt Tamara Bunke in La Habana:

https://berichteaushavanna.wordpress.com/

——————————————————————————————————————–

Veranstaltungen des Netzwerk Cubas: http://www.netzwerk-cuba.de/events/

Links zu Terminkalendern: http://www.netzwerk-cuba.de/termine/

Hashtags gegen die Blockade: #UnblockCuba und #NoMasBloqueo

———————————————————————————————————————

Mit solidarischen Grüßen

die ncn Redaktion

Redaktion netzwerk cuba nachrichten (ncn-online)
Netzwerk Cuba – informationsbüro – e.V.
Weydingerstr. 14-16 10178 Berlin Fon +49 (0)30 2400 9338
www.netzwerk-cuba.de
ncn@netzwerk-cuba.de

www.facebook.com/RedCubaAlemania/

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: