Informationen und Infos über Anti-Atom, Antimilitarismus und NaturFreunde.

cuba-2131159

Liebe Leser_innen,

der newsletter zum Wochenende mit viel Lesestoff und einigen Veranstaltungstipps.

 

Wir kommen mit einer Botschaft des Dialogs

Der kubanische Präsident begann seinen vierten Tag in New York mit dem unerlässlichen Treffen mit Unternehmern und führenden Mitgliedern des US-Agrarbereichs

Autor: Leticia Martínez Hernández | internet@granma.cu

Autor: René Tamayo León | internet@granma.cu

Autor: Alina Perera Robbio | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2018-09-28/wir-kommen-mit-einer-botschaft-des-dialogs

 

Brüderliches Treffen des kubanischem Präsidenten mit religiösen Führern

Díaz-Canel dankte für die Solidarität des Nationalrates der Kirchen der Vereinigten Staaten mit Kuba

Autor: Leticia Martínez Hernández | internet@granma.cu

Autor: René Tamayo León | internet@granma.cu

Autor: Alina Perera Robbio | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2018-09-28/bruderliches-treffen-des-kubanischem-prasidenten-mit-religiosen-fuhrern

 

Wir sind die Kontinuität und nicht der Bruch

Rede von Miguel Díaz-Canel Bermúdez, Präsident des Staats- und des Ministerrats der Republik Kuba in der Debatte der 73. Sitzungsperiode der Vollversammlung der Vereinten Nationen in New York am 26. September 2018, „60. Jahr der Revolution“ (Übersetzung der stenografischen Version des Staatsrats)

Autor: Miguel Díaz-Canel | informacion@granmai.cu

http://de.granma.cu/mundo/2018-09-28/wir-sind-die-kontinuitat-und-nicht-der-bruch

 

Evo Morales: Unter der Flagge der Würde

Während einer Sitzung des Menschenrechtsrats unter dem Vorsitz von Trump lehnte der bolivianische Staatschef die Einmischung, Willkür und Drohungen des Präsidenten ab

Autor: Bertha Mojena Milián | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2018-09-28/evo-morales-unter-der-flagge-der-wurde

 

Hier ist die kubanische Revolution, lebendig und stark und ihren Prinzipien treu!

Die Gegner der Revolution sollen sich wegen des Wechsels der Generationen in unserer Regierung keinen Illusionen hingeben. Wir stellen die Kontinuität dar, nicht den Bruch, bekräftigte der Präsident des Staats- und des Ministerrats Miguel Díaz-Canel Bermúdez, Präsident des Staats- und des Ministerrats der Republik Kuba in seiner Rede bei 73. Sitzungsperiode der Vollversammlung der Vereinten Nationen, die viele Bekundungen der Unterstützung für das kubanische Volk hervorrief

Autor: Granma | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2018-09-27/hier-ist-die-kubanische-revolution-lebendig-und-stark-und-ihren-prinzipien-treu

 

Miguel Díaz-Canel: Wir bekräftigen das Recht auf friedliche Nutzung der Kernergie ohne Diskriminierung

In seine, Beitrag übernahm Díaz-Canel ein Fragment der Rede des Ersten Parteisekretärs Armeegeneral Raúl Castro Ruz (…) vom Gipfel Rio plus 20: „Lasst uns die Rechtfertigungen und Egoismen hinter uns lassen und nach Lösungen suchen. Dieses Mal werden wir alle, ausnahmslos alle, die Konsequenzen tragen (…) Dass die Plünderungen ein Ende haben, dass die Kriege ein Ende haben, lasst uns zur Abrüstung voranschreiten und die Atomwaffenarsenale vernichten“

Autor: Redacción Digital | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2018-09-26/miguel-diaz-canel-wir-bekraftigen-das-recht-auf-friedliche-nutzung-der-kernergie-ohne-diskriminierung

 

Kubanische Tourismusindustrie weitet Einsatz neuer Technologien aus

In einer offiziellen Erklärung aus Anlass der Begehung des Welttourismustages am 27. September meldete das kubanische Ministerium für Tourismus (Mintur), dass es das Thema „Tourismus und digitale Transformation“ mit der Verpflichtung annehme, weiter daraufhinzuwirken, den Sektor in eine treibende Kraft der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung des Landes zu verwandeln

Autor: Redaktion Nationales | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2018-09-27/kubanische-tourismusindustrie-weitet-einsatz-neuer-technologien-aus

 

Bedeutung von Bergbau und Metallurgie für die kubanische Wirtschaft hervorgehoben

Der Bergbau – und Metallurgie – Sektor übernimmt eine hohe Verantwortung für die Verkettung von Industriezweigen, die Substitution von Importen und die sichtbarere Einfügung unserer Wirtschaft, erklärte der Generaldirektor der GEOMINSAL – Unternehmensgruppe, Fabio José Raimundo, den Delegierten zum V. Internationalen Kongress für Bergbau und Metallurgie (MINIMETAL)

Autor: Ventura de Jesús | ventura@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2018-09-27/bedeutung-von-bergbau-und-metallurgie-fur-die-kubanische-wirtschaft-hervorgehoben

 

Neues Dekret zur Kultur in Kuba sorgt international für Diskussion

Regierung will „Qualität und ethische Werte“ bei Darbietungen im öffentlichen Raum sicherstellen. Kritiker sprechen von „Vorzensur“ und „Kriminalisierung“

Von Marcel Kunzmann amerika2

https://amerika21.de/2018/09/213152/dekret-kultur-kuba-kontroerse

 

Innovative Immunotherapy Alliance SA – das erste biotechnologische Unternehmen zwischen Kuba und den USA

Dieses neue joint-venture Unternehmen wurde zwischen den Handelsfilialen zweier anerkannter Forschungszentren geschaffen: dem Zentrum für Molekulare Immunologie Kubas und dem Roswell Park Comprehensive Cancer Center der USA

Autor: Granma | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2018-09-26/innovative-immunotherapy-alliance-sa-das-erste-biotechnologische-unternehmen-zwischen-kuba-und-den-usa

 

Neues Joint Venture soll 70 Prozent des Bedarfs an Glasflaschen auf Kuba decken

Von Marcel Kunzmann amerika21

https://amerika21.de/2018/09/213482/kuba-joint-venture-glasproduktion

 

UN-Generalversammlung als Bühne für Drohungen gegen Venezuela

US-Präsident Trump erinnert an Monroe-Doktrin, rechte lateinamerikanische Regierungen wollen Venezuela wegen Verbrechen gegen die Menschheit verklagen

Von Marta Andujo amerika21

https://amerika21.de/2018/09/213601/un-generalversammlung-venezuela

 

Kubas Präsident vor der UN-Generalversammlung: Kapitalismus bedroht Frieden

Von Edgar Göll amerika21

https://amerika21.de/2018/09/213688/kubas-praesident-un

 

Entwicklung oder nachhaltige Exklusion?

  1. Oktober 2018 @ 19:30

http://www.netzwerk-cuba.de/event/entwicklung-oder-nachhaltige-exklusion/

 

Noche cubana

  1. Oktober 2018 @ 22:00

http://www.netzwerk-cuba.de/event/noche-cubana/

 

Kubasolidaritätskalender

VIVA LA HABANA 2019

http://www.netzwerk-cuba.de/2018/09/kubasolidaritaetskalender/

 

»Fidel Castro«

04.10.2018

Buchpremiere mit dem Autoren Volker Hermsdorf

https://www.jungewelt.de/termine/index.php?id=22902

 

Klartext in New York

Venezuela und Kuba gegen das Imperium: Maduro und Díaz-Canel antworten vor der UN-Vollversammlung auf Trump-Rede

Von Modaira Rubio, Caracas

https://www.jungewelt.de/artikel/340683.klartext-in-new-york.html

 

Kuba auch in New York an der Seite Vietnams

Der Präsident des Staats- und des Ministerrats Kubas, Miguel Díaz-Canel Bermúdez, suchte die Ständige Vertretung Vietnams bei den Vereinten Nationen auf, um im Namen des Volkes und der Regierung der Insel sein Beileid zum Tod des Präsidenten dieses Bruderlandes, Tran Dai Quang, auszusprechen

Autor: Leticia Martínez Hernánde | informacion@granma.cu

Autor: René Tamayo León | internet@granma.cu

Autor: Alina Perera Robbio | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2018-09-26/kuba-auch-in-new-york-an-der-seite-vietnams

 

Weiterführung von Revolution und Sozialismus

Am 13. August begannen auf Kuba in Wohngebieten, in Arbeitsstätten und in Bildungseinrichtungen tausende Debatten um die neue Verfassung.

https://www.unsere-zeit.de/de/5039/hintergrund/9443/Weiterf%C3%BChrung-von-Revolution-und-Sozialismus.htm

 

Hier der Hinweis auf den Blog unserer Freund_innen vom Projekt Tamara Bunke in La Habana:

https://berichteaushavanna.wordpress.com/

——————————————————————————————————————–

Veranstaltungen des Netzwerk Cubas: http://www.netzwerk-cuba.de/events/

Links zu Terminkalendern: http://www.netzwerk-cuba.de/termine/

Hashtags gegen die Blockade: #UnblockCuba und #NoMasBloqueo

———————————————————————————————————————

Mit solidarischen Grüßen

die ncn Redaktion

Redaktion netzwerk cuba nachrichten (ncn-online)
Netzwerk Cuba – informationsbüro – e.V.
Weydingerstr. 14-16 10178 Berlin Fon +49 (0)30 2400 9338
www.netzwerk-cuba.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: