Informationen und Infos über Anti-Atom, Antimilitarismus und NaturFreunde.

kuba cuba

Liebe Leser_innen,

fürs Wochenende wieder ein newsletter.

 

Ausarbeitung des Vorentwurfs zur Verfassung kommt voran

Die ganze Woche über fand eine tiefgehende und breite Debatte statt, damit die Magna Carta ein Instrument zur Stärkung der Revolution in den Händen des Volkes wird

Autor: Granma | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2018-06-15/ausarbeitung-des-vorentwurfs-zur-verfassung-kommt-voran

 

Die Ungerechtigkeit gegen mich ist eine Ungerechtigkeit gegen das brasilianische Volk

Granma Exklusivinterview mit dem Führer der Arbeiterpartei Brasiliens Luiz Inácio Lula da Silva

Autor: Elson Concepción Pérez | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2018-06-15/die-ungerechtigkeit-gegen-mich-ist-eine-ungerechtigkeit-gegen-das-brasilianische-volk

 

Delcy Rodríguez zur Vizepräsidentin der Republik ernannt

Präsident Nicolás Maduro gab dies über Twitter bekannt

Autor: Redaktion Digital | informacion@granma.cu

Delcy Rodríguez zur Vizepräsidentin der Republik ernanntPräsident Nicolás Maduro gab dies über Twitter bekanntAutor: Redaktion Digital | informacion@granma.cu

 

Neues Kabinett in Venezuela, Debatte um Wirtschaftspolitik

Zwölf Posten neu vergeben, neue Gesichter fehlen. Aufregung um Falschmeldung zu Erdöllieferungen. Debatte innerhalb des Chavismus

Von

Harald Neuber

amerika21

https://amerika21.de/2018/06/203949/venezuela-kabinett-minister-wirtschaft

 

Gesundheitssystem in Cuba
Cuba macht es vor: Ein Gesundheitssystem nach sozialistischen Werten.  Solidarisch für das Recht auf Gesundheit weltweit! Cuba Sí Hamburg und der Publizist Volker Hermsdorf

  1. Methfesselfest – 29.Juni bis 1. Juli 2018 Hamburg
  2. Juni 2018, 12:00 Uhr  im Kulturzelt

Else-Rauch-Platz, Hamburg- Eimsbüttel

http://www.netzwerk-cuba.de/event/23-methfesselfest-29-juni-bis-1-juli-2018-hamburg/

 

El 53% de los científicos en Cuba son mujeres

Por: Alina M. Lotti

En este artículo: Academia de Ciencias de Cuba, Ciencia, científicos, Cuba, Mujer

http://www.cubadebate.cu/noticias/2018/06/13/el-53-de-los-cientificos-en-cuba-son-mujeres/#.WySd193-rJN

 

Kubanischer Präsident überprüfte Entwicklung der ausländischen Investionen und der Exporte

Díaz-Canel bewertete die ausländische Investition als „elementar für das Wachstum und die Entwicklung des Landes“ und fügte hinzu, dass „man kühn und kreativ sein muss, um sie aufzutun, damit es uns gelingt, bei den Projekten voranzukommen, die davon ausgehend konzipiert wurden“

Autor: Leticia Martínez Hernánde | informacion@granma.cu

Autor: Yaima Puig Meneses | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2018-06-15/kubanischer-prasident-uberprufte-entwicklung-der-auslandischen-investionen-und-der-exporte

 

Das wahre Vorbild eines Revolutionärs

Ausschnitte der Rede bei der feierlichen Veranstaltung zum Gedenken an Comandante Ernesto Che Guevara am 18. Oktober 1967 auf dem Platz der Revolution

Autor: Fidel Castro Ruz | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2018-06-14/das-wahre-vorbild-eines-revolutionars

 

CIA verstärkt Aktionen gegen Kubanische Revolution

Am Wirtschaftskrieg als wichtigste Waffe wird festgehalten in der Vorstellung, dass das Volk auf die Straßen geht und Veränderungen fordert

Autor: Redaktion Digital | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2018-06-14/cia-verstarkt-aktionen-gegen-kubanische-revolution

 

Miguel Mejides gestorben

Der Schriftsteller aus Camagüey starb am Mittwoch in Havanna im Alter von 68 Jahren

Autor: Redacción Cultural | cultura@granma.cu

http://de.granma.cu/cultura/2018-06-14/miguel-mejides-gestorben

 

Kubanische Ärztebrigade steht dem verletzten guatemaltekischen Volk bei

Die kubanische Staatsmission in Guatemala hat gestern bestätigt, dass in Escuintla in den kommenden Stunden eine Verstärkung von Ärzten aus den Departements dieses Landes eintreffen wird, wo die kubanische medizinische Brigade (BMC) präsent ist

Autor: Prensa Latina | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2018-06-14/kubanische-arztebrigade-steht-dem-verletzten-guatemaltekischen-volk-bei

 

120 Jahre Widerstand

In Guantánamo wird über die Schäden diskutiert, die als Folge der militärischen Enklave entstanden sind

Autor: Roxana Romero Rodríguez | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2018-06-14/120-jahre-widerstand

 

Regierung Kubas treibt Prozess des Wiederaufbaus voran

Das zeigte sich bei einem Austausch des kubanischen Präsidenten mit der Partei-und Regierungsführung der betroffenen Gebiete

Autor: Leticia Martínez Hernánde | informacion@granma.cu

Autor: Yaima Puig Meneses | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2018-06-13/regierung-kubas-treibt-prozess-des-wiederaufbaus-voran

 

Die Einheit ist für uns wesentlich

Granma spricht mit Javier Miranda, Vorsitzender der Frente Amplio aus Uruguay

Autor: Dayron Rodríguez Rosales | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2018-06-13/die-einheit-ist-fur-uns-wesentlich

 

Als das Wasser die Hügel hinaufkletterte

In Florencia, einem der Territorien Kubas, die vor nicht allzu langer Zeit noch unter extremer Dürre litten, sind die Menschen heute besorgt über den Regen

Autor: Ortelio González Martínez | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2018-06-13/als-das-wasser-die-hugel-hinaufkletterte

 

In Villa Clara solidarische Hilfe aus Venezuela angekommen

Wie die Direktorin des Unternehmens Universal Laritza Torres vor der Presse erklärte, gehören Matratzen, Werkzeuge für den Bau wie Schaufeln und Pickel, Dachbedeckungen, Decken, Bettücher, Hängematten, Gläser, Teller und Bestecke dazu

Autor: Ángel Freddy Pérez Cabrera | freddy@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2018-06-13/in-villa-clara-solidarische-hilfe-aus-venezuela-angekommen

 

Probleme des Sozialismus

Vor 90 Jahren wurde Ernesto Che Guevara geboren. Der argentinisch-kubanische Revolutionär ließ keinen Zweifel an seiner grundsätzlichen Solidarität mit der Sowjetunion. Er sparte aber auch nicht mit Kritik

Von André Scheer

https://www.jungewelt.de/artikel/334145.probleme-des-sozialismus.html

 

Untersuchung der Ursachen des Flugzeugabsturzes geht weiter

Die Zurechnung der Verantwortlichkeiten in arbeits-, verwaltungs- oder strafrechtlicher Hinsicht erfolgt in Übereinstimmung mit den geltenden Rechtsvorschriften

Autor: Susana Antón | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2018-06-13/untersuchung-der-ursachen-des-flugzeugabsturzes-geht-weiter

 

Hier der Hinweis auf den Blog unserer Freund_innen vom Projekt Tamara Bunke in La Habana:

https://berichteaushavanna.wordpress.com/

——————————————————————————————————————–

Veranstaltungen des Netzwerk Cubas: http://www.netzwerk-cuba.de/events/

Links zu Terminkalendern: http://www.netzwerk-cuba.de/termine/

———————————————————————————————————————

Mit solidarischen Grüßen

die ncn Redaktion

Redaktion netzwerk cuba nachrichten (ncn-online)
Netzwerk Cuba – informationsbüro – e.V.
Weydingerstr. 14-16 10178 Berlin Fon +49 (0)30 2400 9338
www.netzwerk-cuba.de
ncn@netzwerk-cuba.de

www.facebook.com/RedCubaAlemania/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: