Informationen und Infos über Anti-Atom, Antimilitarismus und NaturFreunde.

Netzwerk Cuba

Liebe Leser_innen,

zur Wochenmitte wieder ein newsletter.

 

Díaz-Canel führt kubanische Delegation zur Amtsübernahme von Daniel Ortega an

Die Amtsübernahme des nicaraguanischen Präsidenten wird am Nachmittag des 10. Januar stattfinden

Autor: Redacción Nacional | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-01-10/diaz-canel-fuhrt-kubanische-delegation-zur-amtsubernahme-von-daniel-ortega-an

 

Lateinamerikanische Linke will in Nicaragua ihren Konsens stärken

Repräsentanten verschiedener Parteien und Gruppen der Linken Lateinamerikas debattieren in Nicaragua einen offiziellen Vorschlag zur Stärkung der Einheit der progressiven Bewegungen der Region

Autor: Redaktion Internacional | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2017-01-09/lateinamerikanische-linke-will-in-nicaragua-ihren-konsens-starken

 

Dokumentarfilm „Transit Havanna“ auf Tour

Der mehrfach ausgezeichnete Dokumentarfilm „Transit Havanna“ von Daniel Abma über die Transgender-Community auf Kuba wird im Januar und Februar bei drei Sonderveranstaltungen mit der Filmcrew letztmalig in Deutschland gezeigt.

transit-havanna-auf-tour

 

  1. Januar: ein Bad in der Volksmenge

Einen herzlichen Empfang bereiteten Tausende von Bewohnern Havannas und Besucher den 58 von der Brigadegeneralin Delsa Esther Puebla angeführtenTeilnehmern an der Karawane, bei ihrer Fahrt über die Insel

Autor: Claudia Padrón Cueto | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-01-09/8-januar-ein-bad-in-der-volksmenge-fotos

 

Weiterhin winterliche Bedingungen

Winterliche Konditionen werden am heutigen Montag im überwiegenden Teil des kubanischen Archipels mit Temperaturen zwischen 20 und 23 Grad im Westen und in der Mitte des Landes sowie zwischen 24 und 27 Grad in den östlichen Gebieten andauern

Autor: Orfilio Peláez | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-01-09/weiterhin-winterliche-bedingungen

„Fidel Castro – Wege der Revolution“

DerFilm von der kubanischen Regisseurin Rebeca Chavez dokumentiert die Etappen des Lebensweges vom Comandante en Jefe.

film-fidel

 

92-jährige Holocaust-Überlebende mit antifaschistischer Botschaft in Kuba

Kubanische Medien berichten zum Auftakt der Tournee von Esther Bejarano und Microphone Mafia über „die Künstlerin und soziale Kämpferin“

Von Vilma Guzmán amerika21

https://amerika21.de/2017/01/167417/esther-bejarano-rap-kuba

 

Osvary wird seine Zukunft mit den Fäusten schreiben

Mit 18 Jahren trat Osvary Morell aus Villa Clara zu seiner ersten Landesmeisterschaft im Halbschwergewicht an, einer Klasse, die von einem absolutistischen König beherrscht wird: Julio César la Cruz

Autor: Yosel M. Castellanos | yosel@granma.cu

http://de.granma.cu/deportes/2017-01-06/osvary-wird-seine-zukunft-mit-den-fausten-schreiben

 

Der Februar bringt die Messe

Die kommende Ausgabe der Buchmesse wird dem Intellektuellen Armando Hart Dávalos gewidmet sein und Kanada als Ehrengast haben

Autor: Madeleine Sautié | madeleine@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-01-06/der-februar-bringt-die-messe

 

Díaz Canel besucht Betriebe in Artemisa

Der erste Vizepräsident des Staats- und des Ministerrats interessierte sich in der Provinz Artemisa für die Arbeitsbedingungen derer, die soziale Projekte durchführen und deren Lohnzahlung.

Autor: Yusmary Romero Cruz | yusmary@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2017-01-05/diaz-canel-besucht-betriebe-in-artemisa

 

Nach der Rezession plant Kuba 2 Prozent Wachstum mit Haushaltsdefizit

https://cubaheute.wordpress.com/2017/01/06/nach-der-rezession-plant-kuba-2-prozent-wachstum-mit-haushaltsdefizit/

 

Cuba’s Road Ahead

Havana Faces a Challenge, Not a Crisis

By Emily Morris

https://www.foreignaffairs.com/articles/cuba/2017-01-02/cubas-road-ahead?cid=soc-tw-rdr

 

Fidel Castro gestorben – Kein Nachruf

  1. November 2016 michael

„Der Jurist prägte eine Ära – er stand für das Aufbegehren Lateinamerikas wie für den Niedergang der Revolutionen des Kontinents.“ Lächerlicher kann sich die Dummheit und Selbstverliebtheit bürgerlicher Gesellschaft kaum ausdrücken.

http://www.itpol.de/?p=2469

 

ila sagt Danke und Tschüss.

Als uns die Nachricht vom Tod Fidel Castros erreichte, waren wir uns alle, egal, wie wir zur Entwicklung Cubas und zur Politik Castros stehen, sofort einig, dass Fidel eine ganz besondere Persönlichkeit war, und wir empfanden Trauer über seinen Tod.

https://www.ila-web.de/notizen/ila-sagt-danke-und-tsch%C3%BCss

 

Hier der Hinweis auf den Blog unserer Freund_innen in La Habana:

https://berichteaushavanna.wordpress.com/

——————————————————————————————————————–

Weitere Veranstaltungshinweise finden sich auf unserem Terminkalender.

———————————————————————————————————————

———————————————————————————————————————

Hier wieder der Hinweis auf die neuen Artikel in der ncn online – chronologisch über:

www.netzwerk-cuba-nachrichten.de

oder nach Kategorien sortiert über die Gliederungsseite:

www.netzwerk-cuba-nachrichten.de/gliederung-ncn/

——————————————————————————————

 

Mit solidarischen Grüßen

die ncn Redaktion

 

Redaktion netzwerk cuba nachrichten (ncn-online)
Netzwerk Cuba – informationsbüro – e.V.
Weydingerstr. 14-16 10178 Berlin Fon +49 (0)30 2400 9338
www.netzwerk-cuba-nachrichten.de
www.netzwerk-cuba.de
ncn@netzwerk-cuba.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: