Informationen und Infos über Anti-Atom, Antimilitarismus und NaturFreunde.

Beiträge mit Schlagwort ‘ein’

netzwerk cuba nachrichten vom 06. 06. 2020

Liebe Leser_innen,

mit weiteren Beiträgen u.a. zu Covid-19, zu Paypal und US-Embargo und zu Umweltprojekten.

Neue Preissenkungsrunde für LTE in Kuba

Von Marcel Kunzmann

amerika2

https://amerika21.de/2020/06/240462/preissenkungen-lte-kuba

Kubanische Wissenschaft eröffnet weitere Forschungslinien gegen COVID-19

Wie jede Woche seit Beginn des Kampfes gegen COVID-19 in Kuba, traf sich der Präsident der Republik, Miguel Díaz-Canel Bermúdez, am Donnerstag im Palast der Revolution mit den Wissenschaftlern und Experten, die direkt an der Konfrontation der Epidemie im Land teilnehmen, und bezeichnete das Treffen als ermutigend

Autor: Leticia Martínez | informacion@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2020-06-05/kubanische-wissenschaft-eroffnet-weitere-forschungslinien-gegen-covid-19

Eine Geste des Lebens und der Liebe in Millilitern

Ihren Arm auszustrecken und das „heilende“ Plasma fließen zu lassen, mit dem sie helfen würde, das neue Coronavirus bekämpfen, war für Laritza Hidalgo López die beste Art des Dankes

Autor: Mailenys Oliva Ferrales | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2020-06-05/eine-geste-des-lebens-und-der-liebe-in-millilitern

Sanktionen eines perversen und unmoralischen Imperiums gegen Kuba

Der Präsident der Republik Kuba, Miguel Díaz-Canel Bermúdez, lehnte am Donnerstag auf seinem Twitter-Account die jüngsten Aktionen Washingtons gegen die Insel ab: „Die Regierung des Imperiums wendet neue Sanktionen an, die das kubanische Volk beeinträchtigen, während das US-amerikanische Volk schwer von der Pandemie und der rassistischen Eskalation betroffen ist. Was für eine unmoralische, arrogante und perverse Regierung. Hier gibt niemand auf“

Autor: Enrique Moreno Gimenarez | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2020-06-05/sanktionen-eines-perversen-und-unmoralischen-imperiums-gegen-kuba

Die Erfolgsformel für vielversprechende Projekte auf Kuba

Kurz vor dem Shutdown kehrte OroVerde-Mitarbeiter Mauricio Santamaria von seiner ersten Projektreise aus Kuba zurück. Auf Kuba hatte er bis zuletzt sehr persönliche und vielversprechende Eindrücke über die Projektarbeit gewinnen können. Seine sechswöchige Reise führten ihn in die Projektregion die Provinzen Guantanamo und Santiago de Cuba, sowie unter anderem in den Alexander von Humboldt-Nationalpark. Seine Reise ist von großer Bedeutung für die weitere Projektarbeit wie zum Beispiel Anpassungen an die Klimakrise im Biologischen Korridor in der Karibik (CBC).

Erstellt von OroVerde – die Tropenwaldstiftung

https://www.regenwald-schuetzen.org/ueber-uns/erfolge-und-news/regenwald-retten/detail/die-erfolgsformel-fuer-vielversprechende-projekte-auf-kuba/

Kubanischer Außenminister: „Dies sind Zeiten, um Gesundheit als Recht zu verstehen“

„Wir bekräftigen, dass dies Zeiten der Solidarität und des Verständnisses von Gesundheit als Recht und nicht als Ware sind“, schrieb der kubanische Außenminister Bruno Rodríguez Parrilla auf seinem Twitter-Account

Autor: Enrique Moreno Gimenarez | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/mundo/2020-06-04/kubanischer-aussenminister-dies-sind-zeiten-um-gesundheit-als-recht-zu-verstehen

Eine weitere Bedrohung, die keine Stillstand zulässt

Wenn der Sommer kommt und die Regenfälle wieder häufiger werden, findet die Aedes Aegypti-Mücke, die Dengue-Fieber, Zika, Chikungunya und Gelbfieber überträgt, ideale Bedingungen, um sich auszubreiten

Autor: Nuria Barbosa León | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2020-06-04/eine-weitere-bedrohung-die-keine-stillstand-zulasst

Präsidenten gratulieren Raúl

Zahlreiche Glückwünsche erhielt Armeegeneral Raúl Castro Ruz, Erster Sekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas, anlässlich seines 89. Geburtstages am 3. Juni. Der Präsident der Republik Kuba, Miguel Díaz-Canel Bermúdez, veröffentlichte auf seinem Twitter-Account: „Herzlichen Glückwunsch zu seinem 89. Geburtstag an unseren Armeegeneral, den Helden der Republik Kuba, den grundlegenden Protagonisten der Revolution und der Zeitgeschichte“

Autor: Granma | internet@granma.cu

http://de.granma.cu/cuba/2020-06-04/prasidenten-gratulieren-raul

An Raúls Geburtstag

Washington verkündet Verschärfung der Sanktionen gegen Kuba. Leidtragende in erster Linie die Bevölkerung

Von Volker Hermsdorf

https://www.jungewelt.de/artikel/379609.us-blockade-gegen-kuba-an-ra%C3%BAls-geburtstag.html

Kampf gegen COVID-19: Medizinische Eingreiftruppe Kubas für Friedensnobelpreis vorgeschlagen

https://deutsch.rt.com/amerika/102408-covid-19-medizinische-eingreiftruppe-kubas/

Gibt Großbritannien das Gold von Venezuela unter UN-Verwaltung?

Von Malte Greger

amerika21

https://amerika21.de/2020/06/240351/un-erloes-aus-verkauf-gold-venezuela

Paypal setzt US-Embargo gegen Kuba weltweit durch

Der Online-Bezahldienst sperrt Überweisungen, die auch nur das Wort „Kuba“ enthalten. Sogar wenn es um Longdrinks geht.

Von Alexander Fanta

https://netzpolitik.org/2020/paypal-setzt-us-embargo-gegen-kuba-weltweit-durch/

Veranstaltungen:

http://www.netzwerk-cuba.de/events/

Hier der Hinweis auf den Blog unserer Freund_innen vom Projekt Tamara Bunke in La Habana:

https://berichteaushavanna.wordpress.com/

——————————————————————————————————————–

Veranstaltungen des Netzwerk Cubas: http://www.netzwerk-cuba.de/events/

Links zu Terminkalendern: http://www.netzwerk-cuba.de/termine/

Hashtags gegen die Blockade: #UnblockCuba und #NoMasBloqueo

———————————————————————————————————————

Mit solidarischen Grüßen

die ncn Redaktion

Redaktion netzwerk cuba nachrichten (ncn-online)
Netzwerk Cuba – informationsbüro – e.V.
Weydingerstr. 14-16 10178 Berlin Fon +49 (0)30 2400 9338
www.netzwerk-cuba.de
ncn@netzwerk-cuba.de

www.facebook.com/RedCubaAlemania/

In Kooperation mit den Freund_innen aus Österreich (ÖKG) und der Schweiz (ASC/VSC)

Schlagwörter-Wolke